Ab heute: Vodafone CallYa mit mehr Datenvolumen

Stefan Bubeck 4

Der Tarif CallYa Smartphone Special bekommt ab heute ein erfreuliches Upgrade: Statt 750 Megabyte Datenvolumen ist nun 1 Gigabyte enthalten. Bei Nutzung der App kommen nochmals 100 Megabyte als Geschenk dazu. Punkten kann das Angebot auch bei der LTE-Geschwindigkeit.

Ab heute: Vodafone CallYa mit mehr Datenvolumen
Bildquelle: Vodafone.

Für alle Prepaid-Fans kommt eine erfreuliche Nachricht von Vodafone. Der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Deutschlands verbessert die Konditionen des Tarifs . Die Neuerungen gelten sowohl für Bestands- als auch für Neukunden und starten offiziell ab heute. Hier die wichtigsten Eckdaten:

Vodafone CallYa Smartphone Special, ab 18. Januar 2017

  • Preis: 9,99 Euro für 4 Wochen – ohne Vertrag
  • Aus ehemals 750 MB Datenvolumen im LTE-Netz von Vodafone für vier Wochen, werden ab dem 18. Januar 1 Gigabyte Datenvolumen für vier Wochen
  • 4G LTE Max mit 375 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload bei optimalen Bedingungen
  • Benutzer der  MyCallYa-App erhalten zusätzlich 100 Megabyte Freivolumen
  • Vodafone-Flat SMS & Minuten (netzinterne Telefonie- und SMS-Flatrate)
  • 200 Minuten oder SMS in alle dt. Netze (frei nutzbar für Telefonminuten oder SMS)
  • EU-Roaming inklusive
  • Bei Fragen steht der Vodafone Kundenservice zur Verfügung: So könnt ihr Vodafone kontaktieren (Telefon, E-Mail, Chat und mehr)

Zum CallYa Smartphone Special Tarif *

Der verbesserte Tarif CallYa Smartphone Special ist attraktiv, wenn man das Prepaid-Modell wünscht. Vergleichbare Prepaid-Angebote der großen Mitbewerber (o2, Telekom) bieten meist weniger Downloadvolumen und/oder eine niedrigere maximale Downloadgeschwindigkeit.

Vodafone Werbung 2017 GigaCallYa.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung