Otelo Hotline: Kundenservice und Kontaktinformationen

Norman Volkmann

Wenn ihr ein Problem mit dem Mobilfunkanbieter Otelo habt, dann hilft es in vielen Fällen, sich direkt an den Kunderservice zu wenden. Otelo hat eine Hotline für jegliche Probleme eingerichtet. Ansonsten gibt es auch anderen Kontaktmöglichkeiten für den Service des Unternehmens. Wir sagen euch, welche und wie ihr das Unternehmen bei Problemen am besten kontaktiert. 

Video: Unser Überblick über die deutschen Mobilfunknetze

Deutsche Mobilfunknetze.

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen*

Wenn ihr Probleme mit Otelo habt, dann ist der einfachste Weg zur Lösung diverser Probleme, die Otelo-Hotline. Otelo gehört zwar zu Vodafone, hat aber eine eigene Hotline. In diesem Artikel erfahrt ihr, wie ihr den Kundenservice von Otelo erreicht und bei welchen Problemen euch dieser weiterhelfen kann. Wenn ihr mehr über das Otelo-Netz erfahren wollt, helfen wir euch an anderer Stelle weiter. Auch sagen wir euch, ob und wie ihr mit Otelo LTE nutzen könnt.

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Geheime Smartphone-Codes, die jeder kennen sollte

Otelo-Hotline: Kundenservice erreichen

Wenn ihr ein eine falsche Rechnung erhalten habt, euer Empfang über lange Zeit nicht funktioniert oder ihr einfach unzufrieden mit eurem Vertrag seid, könnt ihr euch an den Kundenservice von Otelo per Hotline wenden. Es gibt aber noch andere Wege, Probleme mit dem Anbieter aus dem Weg zu räumen. So könnt ihr dabei im Detail vorgehen:

  • Kostenlose Beratungs- und Bestellhotline: 0800 5032830 - hier ruft ihr an, wenn ihr Beratung zu einem der Otelo-Tarife wünscht oder einen favorisierten Vertrag ordern wollt. Die Hotline ist kostenlos.
  • Kundenservice: 0172 1243333 - hier ruft ihr an, wenn ihr bereits Kunde seid und Fragen oder Beschwerden weitergeben wollt. Diese Hotline ist für Otelo-Nutzer mit Flat kostenlos.
  • E-Mail: Ihr wollt den Kundenservice von Otelo per E-Mail erreichen? Schreibt an folgende Adresse: kontakt@otelo.de.
  • Die Otelo-App bietet euch die Möglichkeit, eure Kosten auch mobil im Überblick zu behalten.
  • Außerdem gibt es ein Kontaktformular, über das ihr Kontakt aufbauen könnt. Dabei könnt ihr direkt das Thema eures Problems auswählen.

Otelo-Kundeservice: Wann ihr die Hotline anrufen solltet

Bevor ihr direkt beim Kundenservice anruft, habt ihr aber immer noch die Möglichkeit, euch die am häufigsten gestellten Fragen mitsamt der jeweiligen Antworten durchzulesen. Gerade viele Vertrags- oder Verständnisfragen klären sich hierbei schon. Auch einige Fehlermeldungen oder Störungen werden hier erklärt. Könnt ihr euer Problem dort nicht finden, könnt ihr die Hotline ja immer noch anrufen. Wenn es eine Störung im Vodafone-Netz gibt (Otelo ist Teil des Vodafone-Netzes), sagen wir euch an anderer Stelle, was ihr tun könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung