Otelo: LTE nutzen beim Mobilfunkdiscounter - Alle Infos zum 4G-Surfen

Paul Henkel

In welchen Tarifen ist LTE bei otelo verfügbar? Wie schnell ist das Highspeedsurfen und was kostet es? Wir beantworten in diesem Artikel alle Fragen rund um die LTE-Nutzung bei otelo, dem Mobilfunkdiscounter von Vodafone.

Otelo: LTE-Verfügbarkeit

Otelo ist eine Marke von Vodafone. Genutzt wird daher das D2-Netz, das nach dem Netz der Telekom (D1) als eines der besten in Deutschland gilt. Vodafone-Kunden können LTE seit Längerem kostenpflichtig in bestimmten Tarifen nutzen. Anders sieht es bei der günstigen Marke otelo aus: Hier wird eine LTE-Nutzung bisher nicht angeboten. Trotzdem gibt es einige Tarife, in denen man ordentliche Geschwindigkeiten für das mobile Surfen erreicht. Mehr dazu im nächsten Absatz.

Jetzt LTE in simyo-Tarifen nutzen*

Schnelles Surfen bei otelo

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Geheime Smartphone-Codes, die jeder kennen sollte

In den Prepaid-Tarifen surft man mit maximal 7,2 Mbit/s im Netz. Hat man eine Internetflatrate im Tarif Smartphone 300, wird die Geschwindigkeit nach Aufbrauch des Datenvolumens standardmäßig auf 64 kbit/s gedrosselt.

 

otelo prepaid

Schneller geht es in den Vertragstarifen: In den Tarifen Allnet Basic XS und Allnet Basic S surft man mit 14,4 Mbit/s. In den Tarifen Allnet-Flat M, Allnet-Flat L und Allnet-Flat XL sogar mit 21,6 Mbit/s. Nachdem das Inklusivvolumen verbraucht worden ist, wird auch hier die Geschwindigkeit auf 64 Kbit/s gedrosselt.

Jetzt otelo-Tarife ansehen*

LTE bei Mobilfunkdiscountern: Alternativen

Wer LTE in Verbindung mit einem Prepaid-Tarif nutzen will, hat bisher nicht viel Auswahl. Vodafone macht hier mit der Callya-Smartphone Allnet ein attraktives Angebot für das LTE-Surfen in D-Netz-Qualität.

Mobilfunkdiscounter bieten ihren Kunden nur selten LTE-Optionen. Die meisten Angebote kommen hier von Anbietern aus dem E-Netz, zum Beispiel blau.de, simyo oder Aldi Talk. Wir haben eine Übersicht über die Situation von LTE zum Discountpreis zusammengestellt.

Jetzt LTE in Aldi-Talk-Tarifen nutzen*

Mehr zum Thema

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung