Mit dem richtigen Kennwort könnt ihr euch bei Vodafone überall identifizieren, wo es um sensible Vertragsdaten geht. Wenn man aber das Vodafone-Kundenkennwort vergessen hat, sitzt man in der Patsche. Nicht einmal im Vodafone-Shop kann euch dann geholfen werden. GIGA sagt euch, wie ihr das Kennwort bei Vodafone zurücksetzen könnt.

 
Vodafone
Facts 

Das „Kundenkennwort“ ist Bestandteil der Vodafone-Vertragsunterlagen. Wann immer ihr Kontakt zur Vodafone-Hotline aufnehmt oder in einem Shop Vertragsfragen habt, müsst ihr dieses Kennwort nennen. Habt ihr das Vodafone-Kundenkennwort vergessen, dann ist es gar nicht so einfach, ein neues zu bekommen. Anstatt euch etwa in einem Shop mit dem Ausweis identifizieren zu können und das Kennwort zu erfragen, müsst ihr es zurücksetzen. Und dabei hilft euch nicht einmal euer Vodafone-Konto im Internet!

So könnt ihr übrigens bei Vodafone euer verbleibendes Datenvolumen abfragen:

Vodafone: Datenvolumen abfragen Abonniere uns
auf YouTube

Vergessenes Vodafone-Kundenkennwort zurücksetzen – wie geht das?

Falls ihr das Vodafone-Kundenkennwort vergessen habt, solltet ihr zuerst einmal in euren Vertragsunterlagen nachsehen. Dort sollte es stehen. Falls ihr die nämlich nicht findet, wird es umständlich: In dem Fall müsst ihr ein Formular ausfüllen und dann postalisch oder übers Internet an den Vodafone-Kundendienst schicken, der euch daraufhin ein neues Kennwort zukommen lässt.

  1. Ladet euch bei Vodafone das Support-Dokument 265 herunter, mit dem Privatkunden das Zurücksetzen ihres Kundenkennwortes beantragen können. Business-Kunden brauchen das Dokument 266.
  2. Füllt Seite 2 des Formulars aus und vergesst dabei nicht die Kundennummer. Die findet ihr beispielsweise auf eurer letzten Rechnung.
  3. Hier könnt ihr nun ein neues Vodafone-Kennwort selbst festlegen. Es muss zwischen 8 und 20 Zeichen umfassen und darf nur aus Buchstaben und Zahlen bestehen.
  4. Vergesst die Unterschrift nicht!

Nun habt ihr zwei Möglichkeiten, Vodafone die Daten zukommen zu lassen:

  • Ihr könnt die gespeicherte PDF-Datei im „Vodafone-Formularcenter“ hochladen. Wenn ihr nicht angemeldet seid oder euch nicht anmelden könnt, wählt „Weiter ohne Login“ und gebt dann in den Kontaktdaten die vorläufige Kundennummer „265“ ein. Business-Kunden nutzen zum Hochladen die Adresse http://www.vodafone.de/business-formular.
  • Sollte das nicht klappen oder euch zu umständlich beziehungsweise unsicher sein, so schickt das ausgedruckte Formular per Post an:
    Vodafone GmbH
    Vodafone Kundenbetreuung
    40875 Ratingen

Wie kann man das Vodafone-Kundenkennwort selbst ändern?

Es gibt leider keine Funktion, mit der ihr ein Kennwort in „MeinVodafone“ einfach zurücksetzen könnt, wenn ihr es vergessen habt. Solltet ihr euer Kennwort aber noch wissen, ist das eine ganz andere Geschichte:

  • Besucht dazu „MeinVodafone“ → „MeinMobilfunk“ → „Meine Daten“ → „Kundenkennwort“.
  • Hier könnt ihr ein neues Kennwort festlegen.

Das solltet ihr euch aber unbedingt gut merken und es eventuell neben das alte Kennwort auf euren Vertag schreiben.

 

Quiz: Was weißt du über Apple?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.