Neuer Rekord: So viele Nutzer hat WhatsApp – täglich

Johann Philipp 1

WhatsApp hat aktuelle Zahlen zur Nutzung des beliebten Messenger-Dienstes veröffentlicht. Die Konkurrenz und vor allem die SMS haben keine Chance. So viele Nachrichten werden pro Tag verschickt.

Top-WhatsApp Tricks, die man kennen sollte!

WhatApp hat beeindruckende Zahlen zur Nutzung seines Messengers veröffentlicht: Jeden Tag nutzen eine Milliarde aktive Nutzer WhatsApp und schicken sich 55 Milliarden Nachrichten, 4,5 Milliarden Fotos und eine Milliarde Videos.

55 Nachrichten pro Tag pro Person

Wenn man die Gesamtzahlen herunterbricht, kommt man auf das Ergebnis, dass der durchschnittliche WhatsApp-Nutzer 55 Nachrichten pro Tag sendet, 4,5 Bilder und ein Video. Ein ziemlich hoher Wert daher könnte man vermuten, dass WhatsApp auch die Nachrichten in Gruppenchats mitzählt.

Bilderstrecke starten
30 Bilder
Die 30 lustigsten-besten Neujahrswünsche & Silvester-Sprüche 2018/19 – für WhatsApp, Facebook, SMS.

Konkurrenz weit abgeschlagen

WhatsApp ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Anwendungen um Texte, Bilder und Videos zu verschicken. Der Dienst lässt seiner Konkurrenz keine Chance. Selbst bei der zuerst verhassten Story-Funktion hat WhatsApp mittlerweile mehr Nutzer als das Vorbild Snapchat. 175 Millionen Menschen verwenden die Funktion der automatisch verschwindenden Videos. Snapchat hat 166 Millionen Nutzer der gesamten App pro Tag. Sieger bei der Story-Funktion ist Instagram mit 250 Millionen täglichen Nutzern.

SMS spielt schon lange keine Rolle mehr

Die Zahlen zur SMS-Nutzung in Deutschland lesen sich wie das Datenblatt eines Röhrenfernsehers: Es ist längst überholt und weit abgeschlagen. Im Jahr 2016 wurden insgesamt 12,7 Milliarden SMS in Deutschland verschickt – in einem Jahr. Auch wenn die Zahlen nicht ganz fair gegenüberstehen – WhatsApp betrachtet die Entwicklung weltweit und die SMS-Nutzung bezieht sich nur auf Deutschland, lässt sich trotzdem ein Trend erkennen der schon seit Jahren anhält: Wir verschicken immer weniger SMS und immer mehr Nachrichten über WhatsApp.

Quelle: Whatsapp, Statista

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link