Produkte und Artikel zu WhatsApp Inc.

  • WhatsApp für Android: Videotelefonie steht kurz vor dem Start

    WhatsApp für Android: Videotelefonie steht kurz vor dem Start

    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der populärste Messenger der Welt die langersehnte Videotelefonie implementiert. Die Benutzeroberfläche der aktuellen Beta-Version von WhatsApp für Android weist sogar bereits einen entsprechenden Shortcut auf.
    Rafael Thiel 1
  • WhatsApp: So schaltet ihr die Benachrichtigung in der WhatsApp-PC-Version aus

    WhatsApp: So schaltet ihr die Benachrichtigung in der WhatsApp-PC-Version aus

    WhatsApp-Desktop gibt es jetzt als separate Anwendung für Mac und PC. Die sogenannte App funktioniert allerdings nicht losgeslöst: Um Nachrichten gespiegelt in der Desktop-Version anzeigen zu lassen, braucht ihr einen WhatsApp-Account auf eurem iPhone oder Android-Smartphone und dieses muss sich in der Nähe zu eurem Rechner befinden. Lest nachfolgend im Ratgeber, wie ihr WhatsApp-Benachrichtigung deaktivieren könnt...
    Christin Richter
  • WhatsApp für den Desktop: Anwendungen für Windows und Mac OS X veröffentlicht

    WhatsApp für den Desktop: Anwendungen für Windows und Mac OS X veröffentlicht

    WhatsApp für den Desktop steht ab sofort für Windows und Mac OS X zum Download bereit. Erst vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass es möglicherweise bald spezielle Anwendungen für den Desktop geben wird und somit die Nutzung am PC und Mac unabhängig vom Browser möglich sein könnte. Heute hat WhatsApp die Desktop-Anwendungen tatsächlich zum Download veröffentlicht. Ein Smartphone ist aber weiterhin...
    Peter Hryciuk 15
  • Skandal: So "leicht" können Fremde euer WhatsApp sehen!

    Skandal: So "leicht" können Fremde euer WhatsApp sehen!

    Aktuell sorgt eine „skandalöse“ Sicherheitslücke in WhatsApp wieder einmal für viel Aufregung. Angeblich können fremde Nutzer „einfach so“ bei WhatsApp eure Nachrichten mitlesen, wenn man der aktuellen medialen Berichterstattung Glauben schenkt. Tatsächlich muss man aber schon ziemlich fahrlässig mit seinem Smartphone umgehen, damit dadurch eine konkrete Gefahr entsteht.
    Tuan Le 1
  • WhatsApp für Windows und Mac OS: Nativer Client für den Desktop geplant

    WhatsApp für Windows und Mac OS: Nativer Client für den Desktop geplant

    WhatsApp läuft unter Windows und Mac OS bisher nur über den Browser und in Verbindung mit einem Smartphone. Zukünftig könnte WhatsApp aber einen nativen Client für Windows und Mac OS anbieten, der wie ein Messenger von anderen Entwicklern funktioniert. Nachdem man die mobilen Endgeräte erobert hat, könnten nun endlich auch Programme für den Desktop folgen, damit man nicht mehr den Umweg über das Smartphone gehen...
    Peter Hryciuk 1
  • WhatsApp bald mit Rückruf-und Voice-Mail-Funktion

    WhatsApp bald mit Rückruf-und Voice-Mail-Funktion

    Die Entwickler hinter WhatsApp arbeiten in letzter Zeit kräftig am Funktionsumfang des Messengers. Nachdem man zuletzt den Dokumenten-Versand integrierte, könnte bald auch eine Rückruf-und Voice-Mail-Funktion folgen.
    Philipp Gombert 5
  • Viber Out: Anrufe weltweit zu Spitzenpreisen - Kosten und Features im Überblick

    Viber Out: Anrufe weltweit zu Spitzenpreisen - Kosten und Features im Überblick

    Viber Out ermöglicht es euch, die Messenger-App und WhatsApp-Alternative Viber für internationale Anrufe zu nutzen und zu weitaus günstigeren Preisen als bei Skye und Co. zu telefonieren. Alles was ihr für Viber Out benötigt ist die Viber-App auf eurem Handy bzw. Smartphone und das entsprechende Guthaben. Wir zeigen euch, wie ihr Viber Out nutzt und was der Dienst bringt.
    Selim Baykara
  • Whatsapp offline lesen: So könnt ihr Nachrichten ohne Bestätigung und Haken sehen

    Whatsapp offline lesen: So könnt ihr Nachrichten ohne Bestätigung und Haken sehen

    Der beliebte Messenger WhatsApp hilft Freunden und Familie, mit euch in Kontakt zu bleiben. Die zwei blauen Häkchen markieren deutlich, ob ihr ihre Nachrichten schon gelesen habt. Wollt ihr WhatsApp-Nachrichten offline lesen, sodass euer Chatpartner nicht weiß, dass ihr seine Worte bereits gesehen habt, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Lest nachfolgend, wie ihr in WhatsApp unsichtbar und heimlich eure empfangenen...
    Christin Richter
  • WhatsApp-Bilder: Top-Seiten für lustige Fotos, Memes und Bilder

    WhatsApp-Bilder: Top-Seiten für lustige Fotos, Memes und Bilder

    Wer WhatsApp nutzt, möchte sicherlich gerne mal lustige Bilder & Videos an seine Freunde und Bekannte verschicken. Wir zeigen euch hier die unserer Meinung nach besten und lustigsten Bilder und einige der besten Seiten, auf denen ihr genau solche Fotos, Memes und andere Dateien finden könnt. 
    Johannes Kneussel 4
  • Taxi per WhatsApp rufen: Ab sofort möglich

    Taxi per WhatsApp rufen: Ab sofort möglich

    Taxi Deutschland zeigt sich innovativ und ermöglicht ab sofort die bequeme Taxi-Bestellung via WhatsApp. Eine Chat-Nachricht mit dem Standort reicht aus – und schon macht sich ein Taxi auf den Weg.
    Rafael Thiel 4
  • WhatsApp: Update fixt Skalierung unter Windows Phone

    WhatsApp: Update fixt Skalierung unter Windows Phone

    WhatsApp hat für Windows 10 Mobile und Windows Phone ein Update auf die Version 2.16.10 erhalten. Die neuste Version löst ein Problem mit der Darstellung auf vielen Windows 10 Mobile- und Windows Phone-Smartphones. Durch eine fehlerhafte Skalierung konnten teilweise bestimmte Menüs nicht erreicht werden und die App war so auf einigen Geräten kaum zu bedienen. Zudem kann nun auch mehr Inhalt auf den Displays dargestellt...
    Peter Hryciuk
  • WhatsApp: Nicht alle Daten werden verschlüsselt

    WhatsApp: Nicht alle Daten werden verschlüsselt

    Als WhatsApp vor wenigen Tagen offiziell die Ende-zu-Ende-Verschlüsslung für sämtliche Chats bekannt gab, war die Freude groß. Nun stellt sich allerdings heraus, dass der populäre Messenger nicht alle Daten schützt.
    Philipp Gombert 4
  • WhatsApp mit Chrome am PC im Browser nutzen

    WhatsApp mit Chrome am PC im Browser nutzen

    WhatsApp ist unverzichtbar auf Smartphones, denn so bleibt man überall mit allen Freunden in Kontakt. Wenn ihr euer Handy nicht in die Hand nehmen wollt, wenn ihr gerade am PC arbeitet, könnt ihr WhatsApp auch in Chrome nutzen. Den kostenlosen WhatsApp Messenger auch in Form eines kleinen Fensters auf dem Desktop-PC zu verwenden, ist praktisch und schnell eingerichtet.
    Christin Richter
* gesponsorter Link