Produkte und Artikel zu WhatsApp Inc.

  • Wie funktioniert WhatsApp? – Einfach erklärt

    Wie funktioniert WhatsApp? – Einfach erklärt

    WhatsApp auf Smartphones ist heute das, was früher der Messenger ICQ für Computer war und hat durch seine Funktionsweise die SMS bei vielen Nutzern vollständig ersetzt. Das liegt auch daran, weil der Messenger kostenlos ist. Er kann aber noch viel mehr. Wir zeigen euch, wie WhatsApp funktioniert.
    Robert Schanze 2
  • Schluss mit Chaos: WhatsApp-Suche wird bald deutlich verbessert

    Schluss mit Chaos: WhatsApp-Suche wird bald deutlich verbessert

    Inhalte bei WhatsApp wiederzufinden, wird einfacher: Der Messenger bekommt eine verfeinerte Suche, bei der auch nach bestimmten Formaten wie Bildern oder Sprachnachrichten gesucht werden kann. iOS soll das Feature zuerst bekommen, danach ist Android dran.
    Simon Stich
  • Handy in der Schule: WhatsApp-Verbot für Lehrer in der Diskussion

    Handy in der Schule: WhatsApp-Verbot für Lehrer in der Diskussion

    Für Schüler ist WhatsApp unverzichtbar, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Längst nutzen aber auch Eltern und Lehrer den Messenger untereinander, um Noten bekannt zu geben und Krankmeldungen zu verschicken. Damit befinden sie sich allerdings in einer rechtlichen Grauzone, die mehrere Bundesländer nun schließen wollen. Sie fordern ein WhatsApp-Verbot zwischen Eltern und Lehrern.
    Johann Philipp 5
  • App-Nutzung: WhatsApp beliebter als Facebook

    App-Nutzung: WhatsApp beliebter als Facebook

    Die 19 Milliarden US-Dollar Kaufpreis haben sich gelohnt: Einer neuen Studie zufolge hat WhatsApp mittlerweile mehr aktive Nutzer als der Mutterkonzern Facebook. Wird WhatsApp jetzt auch Werbung anzeigen?
    Simon Stich
  • Ute Lehr ist zurück: Virus per WhatsApp-Kontakt? So ein Quatsch

    Ute Lehr ist zurück: Virus per WhatsApp-Kontakt? So ein Quatsch

    Immer wieder wird auf WhatsApp und Facebook vor bestimmten Kontakten gewarnt, die euer Handy „hacken“ wollen. Besonders populär sind dabei Kontakte mit den Namen „Hannes Bochtler“ und „Anouk Theiler“. Wer die Anfrage annimmt, riskiert angeblich, dass ein Virus die gesamte Festplatte des Computers oder des Handys zerstört. Derzeit „feiert“ Ute Lehr eine Rückkehr in WhatsApp. Hier erfahrt ihr, was wirklich dahintersteckt...
    Martin Maciej
  • Preisschock bei WhatsApp: Nutzer sollen angeblich 399 Euro zahlen

    Preisschock bei WhatsApp: Nutzer sollen angeblich 399 Euro zahlen

    Hält WhatsApp jetzt die Hand auf? 399 Euro sollen die Nutzer des beliebten Messengers nun im Extremfall zahlen, damit ihre Backups nicht gelöscht werden – so lautet eine Meldung, die aktuell durchs Netz kursiert. Wir klären, was hinter der angeblichen „WhatsApp-Mitgliedschaft“ steckt. 
    Kaan Gürayer 3
* Werbung