Produkte und Artikel zu WhatsApp Inc.

  • WhatsApp Telefoniefunktion: So sieht sie aus

    WhatsApp Telefoniefunktion: So sieht sie aus

    Nach der Übernahme durch Facebook geht es nun Schlag auf Schlag. Es kommen animierte Emoticons, Telefonie und WhatsApp arbeitet exklusiv mit E-Plus zusammen. Hier sieht man die kommende Telefoniefunktion.
    Jens Herforth 11
  • WhatsApp-Update sorgt für mehr Privatsphäre

    WhatsApp-Update sorgt für mehr Privatsphäre

    WhatsApp begann gestern mit der Auslieferung eines Android-Updates, auf dass der Messenger einige Nutzer vor ein paar Tagen hingewiesen hatte. Zu dieser Zeit war dieses jedoch noch nicht verfügbar.
    Martin Malischek 8
  • WhatsApp & E-Plus: Kostenloser Prepaid-Tarif mit Vorzügen?

    WhatsApp & E-Plus: Kostenloser Prepaid-Tarif mit Vorzügen?

    Der Deal zwischen WhatsApp und E-Plus schlug hohe Wellen, vor allem nachdem Facebook den Messenger kaufte. Das Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche soll laut Insider-Kreisen neue Details zu dem kommenden Tarif erfahren haben.
    Martin Malischek 5
  • WhatsApp fordert zu einem Update auf, das es nicht gibt

    WhatsApp fordert zu einem Update auf, das es nicht gibt

    Viele von euch dürften in den letzten Tagen dieselbe Fehlermeldung erhalten haben. Auch ich schaute nicht schlecht, als mich WhatsApp zu einem „dringenden Update“ hinwies, dass ich innerhalb der „nächsten 14 Tage“ installieren sollte.
    Martin Malischek 3
  • WhatsApp-Umfrage: Werdet ihr wechseln?

    WhatsApp-Umfrage: Werdet ihr wechseln?

    Mittlerweile ist es genau eine Woche her, dass Facebook „WhatsApp“ gekauft hat. Viele Nutzer sind umgestiegen oder suchen noch nach Alternativen. Wir möchten es genau wissen und würden uns freuen, wenn ihr euch ein paar Minuten Zeit für unsere Umfrage nehmt.
    Martin Malischek 38
  • WhatsApp wird in Deutschland zum Mobilfunkanbieter

    WhatsApp wird in Deutschland zum Mobilfunkanbieter

    Vor wenigen Tagen kündigten der deutsche Mobilfunkbetreiber E-Plus und WhatsApp eine Partnerschaft an. Die Kooperation zielt jedoch nicht etwa auf eine kostenlose Messenger-Nutzung für E-Plus-Kunden ab, sondern auf weitaus mehr: WhatsApp will selbst im deutschen Mobilfunkgeschäft mitmischen.
    Jan Hoffmann 6
  • Google wollte WhatsApp nicht kaufen

    Google wollte WhatsApp nicht kaufen

    Vor ein Tagen machte die Meldung die Runde, dass nicht nur Facebook an dem Kauf von WhatsApp interessiert gewesen war, sondern dass auch Google ein sehr verlockendes Angebot gemacht haben soll. Dies dementiert Google nun aber offenbar.
    Kamal Nicholas 3
  • Scheitert der WhatsApp-Deal? EU-Komission prüft Kauf durch Facebook

    Scheitert der WhatsApp-Deal? EU-Komission prüft Kauf durch Facebook

    Alle von uns gehen davon aus, dass der WhatsApp-Kauf durch Facebook unter Dach und Fach ist. Wettbewerbshüter könnten jedoch auf den Plan gerufen werden, wenn Facebook die gegebenen Vorwürfe nicht dementieren kann. Die EU-Kommission prüft derzeit ein Einschalten der Wettbewerbshüter.
    Martin Malischek 12
  • WhatsApp: Interessante Hintergrundinformationen zur Übernahme

    WhatsApp: Interessante Hintergrundinformationen zur Übernahme

    WhatsApp wurde von Facebook aufgekauft. Für eine fantastische Summe von 19 Milliarden Dollar (teils Bar, teils in Aktien) wechselt der Messenger zum Social Media Riesen. Dabei sah es 2009 noch ganz anders aus, Mitbegründer Brian Acton wollte eigentlich als Angestellter bei Twitter oder Facebook arbeiten.
    Jens Herforth 3
* gesponsorter Link