In unserer Umfrage wollten wir wissen, wie unseren Leser die neue WhatsApp-Optik, die sich an Googles Material Design orientiert, gefällt. Knapp 1.800 Teilnehmer stimmten ab, 75,5 Prozent von ihnen sagt das neue WhatsApp-Design zu.

 

WhatsApp Inc.

Facts 

Ohne Vorwarnung änderte Facebooks Messenger-Riese WhatsApp die komplette Optik der Android-App. War das bisherige Erscheinungsbild an das Holo Design angelehnt, folgte nun der Umstieg auf das Material Design, das Google mit Android 5.0 Lollipop zum neuen Designstandard machte. Vor wenigen Wochen tauchten erste Beta-Versionen der WhatsApp-Anwendung auf, die im Material Design aufwarteten. Unter anderem kommen beim neuen Design ein dunklerer Grünton und neue Buttons sowie Bedienelemente zum Einsatz. Am bewährten Bedienkonzept hat sich nichts geändert – alle Buttons und Einstellungen befinden sich noch am alten Platz. Seit wenigen Tagen ist die neue WhatsApp-Version auch im Pay Store für alle Nutzer verfügbar.

WhatsApp mit Material Design: Viele Nutzer entgegen der Play Store-Bewertungen zufrieden

whatsapp-umfrage
WhatsApp-Umfrage, Stand: 11. Mai 2015, 15:00 Uhr

Bilderstrecke starten(35 Bilder)
Silvester-Sprüche 2020/21: Die 35 besten Neujahrswünsche für WhatsApp, Facebook, SMS

Während die schlechten Play Store-Bewertungen der WhatsApp-Anwendung für Android seit der Umstellung stark zunahmen und sich viele Nutzer eine Optik-Auswahlfunktion wünschen sowie über das „scheiß Design“ herziehen, scheint der Großteil unserer Leser zufrieden mit dem neuen Design zu sein: So stimmten 1.780 Nutzer in unserer Umfrage ab, 75,5 Prozent entschieden sich für die Antwortmöglichkeit „Endlich! Habe lange genug darauf gewartet!“. Lediglich 10 Prozent, also 178 Stimmen, klickten auf die Antwort „Mir hat die vorherige Optik besser gefallen.“. 14,5 Prozent zeigten sind noch unentschlossen.

Neues WhatsApp-Design: Noch kein Update erhalten?

Zwar wurde WhatsApp mit der Material Design-Optik bereits im Play Store veröffentlicht, einige Nutzer haben die Version jedoch nach wie vor nicht erhalten. Alternativ kann man die unten eingebundene WhatsApp-Version 2.12.79 installieren, hierbei handelt es sich um die aktuelle Beta-Version des Messengers, die ebenfalls mit Material Design ausgestattet ist. Eventuell muss für die manuelle Aktualisierung der Installation von Anwendungen aus Drittanbieterquellen oder „unbekannten Quellen“ zugestimmt werden.

Aktuelle WhatsApp.apk herunterladen (19,7 MB)

WhatsApp.apk

Nach der Version mit neuer Optik, steht bald offenbar WhatsApp 3.0 für Android ins Haus. Die neue Version wird jedoch rein vom Design vermutlich keine Neuerungen bereithalten. Womöglich werden allerdings Verbesserungen unter der Haube vorgenommen, die die Stabilität und verschiedene Features optimieren.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.