Xiaomi Mi 5: Erste mutmaßliche Fotos des Smartphones aufgetaucht

Jan Hoffmann 4

Mit dem Mi 5 wird der chinesische Hersteller Xiaomi im kommenden Jahr sein neuestes Flaggschiff-Smartphone vorstellen. Nun sind erste Fotos des Smartphones im Netz gelandet, welche einen ersten Blick auf die Frontseite des Geräts ermöglichen.

Erst im Juli präsentierte Xiaomi mit dem Xiaomi Mi4 sein neueste Flaggschiff-Smartphone. Umso interessanter ist es nun, dass sich die Entwicklung eines Nachfolgers offenbar bereits auf der Zielgeraden befindet. Auf dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo sind nun zumindest zwei Fotos des Xiaomi Mi5 zum Vorschein gekommen.

Sollten die Fotos tatsächlich das kommende Xiaomi-Smartphone zeigen, so erwarten uns zumindest in puncto Optik nicht allzu viele Neuerung: Augenscheinlich hält der chinesische Hersteller weiterhin an der Designlinie des Xiaomi Mi4 fest und verbaut sehr schmale Ränder.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Apple Watch Series 4 schamlos kopiert: Günstiger Smartwatch-Exot jetzt in Deutschland bestellbar

xiaomi-mi5-leak

Zu den technischen Spezifikationen sind bislang noch keine handfesten Details bekannt. Vermutet wird ein 5-Zoll großes Display mit einer 1440p-Auflösung. Unter der Haube könnte ein Qualcomm Snapdragon 805 Quad-Core-Prozessor seine Arbeit verrichten, der von 3 GB Arbeitsspeicher flankiert wird.

Quelle: Weibo (bereits entfernt) via: MobileGeeks

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung