Yahoo: Passwort ändern – so geht's

Robert Schanze 1

In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr euer Yahoo-Passwort ändert, wenn ihr es noch wisst und wenn ihr es vergessen habt.

Wenn ihr bei Yahoo ein Konto habt, besteht dies aus eurer Yahoo-ID und einem Passwort. Im Video erklären wir, wie ihr das Yahoo-Passwort ändern könnt:

Yahoo Passwort ändern.

Falls ihr euer Passwort vergessen habt, entfernt ihr in der Anmeldemaske euer Konto mit dem X und klickt im Login-Dialog auf den Link Probleme bei der Anmeldung. Dann gebt ihr E-Mail-Adresse beziehungsweise die Telefonnummer an, um euer Passwort wiederherzustellen.

Yahoo: Passwort ändern

Wenn ihr euer Passwort kennt, könnt ihr es so ändern:

  1. Öffnet die Yahoo-Webseite und loggt euch rechts oben unter Anmelden mit eurer E-Mail-Adresse und dem Passwort ein. Die Anmeldung funktionierte bei uns auch mit unserem Tumblr-Account, da Tumblr zu Yahoo gehört.
  2. Bewegt die Maus oben rechts über euren Benutzernamen und wählt Account-Informationen aus.

  3. Klickt links auf Account-Sicherheit und anschließend rechts auf Passwort ändern.
  4. Gebt nun das neue Passwort zweimal ein und klickt auf Fortfahren.

Tipp: Sicheres Passwort: So weißt du auch morgen noch deine Buchstabenkombination

Aus Sicherheitsgründen müsst ihr das neue Passwort laut Yahoo auf sämtlichen Geräten eingeben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • MAC-Filter in Fritzbox- und Speedport-Router einrichten – so geht's

    MAC-Filter in Fritzbox- und Speedport-Router einrichten – so geht's

    Ihr könnt einen Mac-Filter an eurem Fritzbox- oder Speedport-Router einrichten, um nur bestimmte Mac-Adressen (Media-Access-Control-Adresse) von WLAN-Geräten zuzulassen und andere vom Zugriff auszuschließen. Wie ihr einen Mac-Filter am Router einrichtet, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 3
  • Paint.NET

    Paint.NET

    Mit dem Paint.NET Download bekommt ihr ein Gratis-Bildbearbeitungsprogramm als Alternative zu kostenpflichtiger Bildbearbeitung wie Photoshop und PaintShop Pro.
    Jonas Wekenborg
* Werbung