E3 2019 Highlights & News von Tag 3: Breath of the Wild 2, Animal Crossing und mehr

Kamila Zych

Und damit  gehört auch der dritte Tag der E3 2019 der Vergangenheit an! Den krönenden Abschluss blidete die Nintendo Direct mit reichlich vielen Highlights.

Zu Beginn gab es neues Gameplay und weitere Details zu Luigi’s Mansion 3. Der Release-Termin zum kommenden Animal Crossing: New Horizons wurde auf den 20. März 2020 verschoben. Zelda-Fans bekamen unter anderem mehr Gameplay zu The Legend of Zelda: Link’s Awakening und Cadence of Hyrule ~ Crypt of the NecroDancer Featuring The Legend of Zelda zu sehen. Letzteres erscheint schon am 13. Juni 2019. Eine Überraschung zum Ende der Nintendo Direct war die Info, dass bereits an dem Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild gearbeitet wird.

Ab sofort erhältlich ist die Collection of Mana, die drei Teile der bekannten Ana-Reihe beinhaltet. Außerdem wurde das Remake von Trails of Mana angekündigt, das 2020 veröffentlicht werden soll.

Darüber hinaus wurden The Witcher 3 und Ni No Kuni Remastered: Wrath of the White Witch für die Switch verkündet. Beide sollen noch in diesem Jahr erscheinen; letzteres hat sogar schon einen konkreten Release-Termin, undzwar den 20. September 2019.

Hier findest du alle wichtigen Trailer der E3 in der Übersicht.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
E3 2019: Die besten neuen Trailer im Überblick.

Mehr News und Videos zur E3 2019 bei GIGA

Alle weiteren bemerkenswerten Infos zum dritten Tag der E3 2019 kannst du dir im Video oben anschauen. Was war dein Highlight von Tag 3 aber auch genrell auf der E3 2019? Schreib es uns in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung