Das Jahr 2021: Was es wohl bringen wird? Vielleicht ja die ganzen Konsolen, die wir 2020 vorbestellt haben.
Was sonst noch alles kommen kann, erfahrt ihr jetzt: In unserer GIGA Headlines Jahresvorschau.

 

5G: Wo gibt es den LTE-Nachfolger? Und wie schnell ist er?

Facts 

Tschüss 3G: Hallo 5G?

Das 3G-Mobilfunknetz in Deutschland wird 2021 abgeschaltet, im Sommer bei Vodafone und T-Mobile, Ende des Jahres zieht Telefónica nach.
3G macht damit unter anderem Frequenzen frei für das 5G-Netz, das damit endlich richtig in Deutschland durchstarten kann. Also, vielleicht.

Das bedeutet vor allem für euch: Solltet ihr einen günstigen Tarif besitzen, schaut nach, ob ihr wirklich bereits im 4G-Netz unterwegs seid.
Oder: Wenn ihr oder einer eurer Verwandten noch ein altes Gerät wie das Galaxy S3 nutzt, dann wird auch da das Internet spürbar langsamer. Denn: Unterstützt das Handy kein 4G, fällt es nach der 3G-Abschaltung auf GPRS und EDGE zurück.

Es wird also für einige der Kauf eines neuen Smartphones in diesem Jahr notwendig.

Samsung Galaxy A51

Samsung Galaxy A51

Warum dann also nicht direkt auf den aktuellsten Hype-Train aufspringen: Foldables.

Samsungs faltbare Zukunft

Einigen Berichten zufolge plant Samsung neben der obligatorischen Vorstellung des Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra auch die Vorstellung eines günstigeren „Galaxy Z Fold Lite“.
Das Fold Lite soll einige Features weniger besitzen als das große Galaxy Fold, dafür aber auch nur knapp 1.000 Euro kosten, ist damit also so teuer wie die anderen Flaggschiff-Smartphones.
Eine Vorstellung wird für Anfang des Jahres erwartet. Da gibt es also schonmal etwas, worauf man sich freuen kann.

Die Spielehighlights 2021

Genau so, wie man sich auch auf die Spiele-Highlights des Jahres freut.
Horizon Forbidden West zum Beispiel, der Nachfolger von Horizon Zero Dawn, angekündigt für die zweite Jahreshälfte für die PS5 und PS4.
Etwas früher geht Hitman 3 an den Start. Die Stealth-Sandbox des Entwicklers IO Interactive erscheint bereits am 20. Januar für Current- und Last-Gen-Konsolen sowie PC und bildet den Abschluss der neuen Hitman-Trilogie.
Oder Halo Infinite, dem neuesten Titel in der Halo-Serie, der im Herbst für Xbox One, Xbox Series und den PC kommen soll.

Einen guten Gaming-PC muss man dafür in diesem Jahr vielleicht sogar nicht mehr besitzen: Microsoft plant nämlich den Streamingdienst „Project xCloud“ auch für PCs und im Browser auf iOS freizugeben.

Apple M1: Das bringt 2021

Und auch in diesem Jahr werden wir wieder einmal über Apples M1-Prozessoren sprechen: Denn es erwarten uns noch einige Geräte mit der neuen Technik.

Unter anderem soll ein iMac mit etwas „aufgebohrten“ M1-Specs auf den Markt kommen: Mit 16 CPU- und zusätzlichen 16 oder 32 GPU-Kernen.
Und sogar ein neuer Mac Pro steht im Raum. Der könnte sogar über einen 32-Kern-Chip verfügen.
Eine Vorstellung in diesem Jahr gilt als wahrscheinlich, ob der Mac Pro aber noch in diesem Jahr lieferbar sein wird, steht noch nicht fest.

Welches Spiel soll ich 2020 spielen? (Quiz)

2020 warten eine ganze Reihe hochwertiger Releases auf euch, um die aktuelle Konsolengeneration würdig zu verabschieden. Unser Quiz verrät euch, welches Spiel in diesem Jahr am besten für euch geeignet ist.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.