Apple Watch Series 4: Entscheidendes Detail der Smartwatch enthüllt

Sven Kaulfuss

In der aktuellen Beta-Version von watchOS 5 versteckt sich ein entscheidendes Detail zur kommenden Apple Watch Series 4. Die Smartwatch wächst dieses Jahr buchstäblich über sich hinaus.

Apple Watch Series 4: Entscheidendes Detail der Smartwatch enthüllt
Bildquelle: GIGA (Apple Watch) und pixabay (Loch).

Schon auf den enttarnten Marketingbildern der Apple Watch Series 4 konnte man erkennen: Das Display der Smartwatch wird größer, dank kleinerer Ränder. Doch nicht nur die eigentliche Größe nimmt zu, auch die Auflösung des Bildschirms wächst ordentlich. Zu dieser Erkenntnis kommt 9to5Mac-Autor und iOS-Entwickler Guilherme Rambo. Der findet innerhalb der Beta-Version von watchOS 5 eindeutige Hinweise auf ein höher auflösendes Display. Aktuell besitzt die Apple Watch im 42-mm-Gehäuse eine Auflösung von 312 × 390 Pixel, das Display der Apple Watch Series 4 hingegen wird wohl über eine Auflösung von 384 × 480 Pixel verfügen – ein enormer Zuwachs.

Das aktuelle Modell bei uns im Video – zu haben:

Apple Watch Series 3.

Apple Watch Series 4: Smartwatch mit höherer Auflösung

9to5Mac verdeutlicht den Unterschied anhand von diversen Screenshots, die eine direkte Gegenüberstellung der beiden Auflösungen mit den bisherigen Anzeigen der Apple Watch beinhalten. Deutlich zu erkennen: Die höhere Auflösung lässt Platz für mehr Inhalt. Sprich, theoretisch würden mehr Text und weitere Bildschirminhalte hineinpassen. Nur so lässt sich wohl auch das neue Ziffernblatt mit insgesamt 9 Komplikationen erklären, welches wir auf dem enttarnten Marketing-Bild in der letzten Woche erblickten. Es darf angenommen werden, dass die neue Auflösung gleichsam zu einem Smartwatch-Modell mit einer Gehäusegröße von 42 mm gehört. Die kleinere Version mit einer Bauhöhe von 38 mm dürfte aber ebenso eine höhere Auflösung erhalten, gegenwärtig sind es noch 272 x 340 Pixel.

Schon erstaunlich, wie das Design der Apple Watch in den letzten Jahren frech kopiert wurde:

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Liebesgrüße von Xiaomi: Liebling, ich habe die Apple Watch (schon wieder) kopiert.

Vorstellungstermin: Apple Watch Nummer 4

Die neue Apple Watch Series 4 mit nahezu randlosem Display wird für das bevorstehende Apple Event am 12. September erwartet, zusammen mit gleich drei neuen iPhones und wahrscheinlich auch einem Update der iPad-Produktlinie. Wer das Produkte-Feuerwerk nicht verpassen möchte, der ist herzlich eingeladen der Live-Berichterstattung von GIGA zu folgen.

Quelle: Guilherme Rambo (9to5Mac)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung