Samsung Galaxy Watch Active im Preisverfall: Saturn legt Smartwatch induktive Powerbank kostenlos bei

Peter Hryciuk

Die Samsung Galaxy Watch Active wurde zusammen mit dem Galaxy S10 vorgestellt und tritt als sportliche Smartwatch auf. Mittlerweile ist der Preis der smarten Uhr spürbar gefallen und es wird sogar ein nützliches Geschenk beigelegt.

Samsung Galaxy Watch Active im Preisverfall: Saturn legt Smartwatch induktive Powerbank kostenlos bei
Bildquelle: GIGA.

Samsung Galaxy Watch Active: Smartwatch für Sportler

Die normale Galaxy Watch ist eine klassische Smartwatch mit großer Lünette und durchaus wuchtigem Gehäuse. Samsung hat mit der Galaxy Watch Active eine kleinere Version entwickelt, die nicht so sehr auffällt und die mehr zum Sport gedacht ist. Der Preis von 249 Euro ist in den letzten Wochen bereits spürbar gefallen, wie man in der nachfolgenden Grafik sieht:

Saturn hat aktuell eine Aktion laufen, bei der die Samsung Galaxy Watch Active in jeder Farbe wird. Das ist zwar nicht der Bestpreis von knapp unter 200 Euro, dafür bekommt man aber die  kostenlos dazu. Diese Powerbank besitzt eine Kapazität von satten 10.000 mAh und kann nicht nur Smartphones per Kabel aufladen, sondern auch die Smartwatch kabellos. Funktioniert im Übrigen nicht nur mit der Galaxy Watch Active, sondern mit jedem Qi-kompatiblen Gerät – auch Smartphones.

Zum Angebot bei Saturn *

Die Aktion gilt bis zum 27. Mai 2019 beziehungsweise solange der Vorrat reicht.

Was macht die Samsung Galaxy Watch Active so besonders?

Samsung Galaxy Watch Active.

Die Samsung Galaxy Watch Active ist in erster Linie kleiner, leichter und unauffälliger als die bisherigen Uhren des Herstellers. Das runde Display misst 1,1 Zoll, die Uhr wiegt mit Armband nur 46 Gramm und fällt am Arm somit kaum auf. Das Gehäuse besteht aus Metall, die Rückseite aus Glas. Dort ist auch Sensorik verbaut, mit der man den Puls während des Tages oder Sports messen kann. Die Bedienung erfolgt per Touchscreen, eine Lünette gibt es nicht mehr. Als Betriebssystem kommt Tizen zum Einsatz. Über die passende App fürs Smartphone kann man die gesammelten Daten auswerten und auf einem großen Bildschirm betrachten. Das Armband kann man selbst austauschen. Die Breite beträgt 20 mm. Weitere Details erhaltet ihr im Video und auf der Produktseite.

Samsung Galaxy Watch Active bei Amazon kaufen *

Samsung Galaxy Watch Active: Für wen lohnt sich der Kauf?

In erster Linie für Menschen, die eine möglichst kleine Smartwatch ohne viel Schnickschnack suchen und diese zum Sport tragen wollen. Genau dafür ist die Galaxy Watch Active ausgelegt. Es wirkt fast wie eine Mischung aus großem Fitness-Tracker und kleiner Smartwatch. Wer eine normale Uhr ersetzen möchte, sollte eher zur Samsung Galaxy Watch greifen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Vom Handy auf die Smartwatch: Samsung macht die Uhren schön

    Vom Handy auf die Smartwatch: Samsung macht die Uhren schön

    Samsungs One UI gibt es nicht nur auf neueren Galaxy-Smartphones, sondern jetzt auch auf Smartwatches wie der Galaxy Watch, Gear S3 und Gear Sport. Mit der neuen Benutzeroberfläche bekommen die intelligenten Uhren ein paar Features spendiert, die besonders für Sportler von Interesse sein dürften.
    Simon Stich
  • Huaweis Smartphone-Zukunft nach dem Bann: USA weckt den roten Drachen

    Huaweis Smartphone-Zukunft nach dem Bann: USA weckt den roten Drachen

    Turbulente Zeiten auf dem Smartphone-Markt, die USA bringen ihre Geschütze gegen China in Stellung und machen dabei Huawei kurzerhand kalt. Die unmittelbare Konkurrenz von Apple und Samsung, und auch das gesamte amerikanische Wirtschaftssystem, sollten ihre Vorfreude über diese „Schützenhilfe“ aus dem Weißen Haus aber zurückstellen – der Bumerang ist schon unterwegs, der rote Drache geweckt.
    Sven Kaulfuss
* Werbung