Riesiger Beats 1 Banner am Times Square in New York City gesichtet

Holger Eilhard 6

In knapp einer Woche, am 30. Juni 2015, startet Apples weltweiter Radio-Sender Beats 1. Um auf den Start hinzuweisen, hat Apple nun am Times Square eine gigantische Werbegrafik angemietet.

Riesiger Beats 1 Banner am Times Square in New York City gesichtet
Bildquelle: Zane Lowe/Twitter.

Zane Lowe, einer der DJs, die vor dem Mikro von Beats 1 sitzen werden, hatte via Twitter auf den Banner aufmerksam gemacht. Interessant an dem Banner ist das Fehlen eines Apple Logos. Lediglich das Beats 1 Branding inklusive der Tagline „Worldwide. Always on.“ und dem Launchdatum werden auf dem Banner angezeigt.

Anfang des Monats hatte Apple damit begonnen in der iOS-8.4-Beta einen Audio-Trailer auf Beats 1 zu spielen. Beats 1 startet zeitgleich mit Apple Music am 30. Juni 2015 und streamt aus London, New York und Los Angeles. Die Preise für Apple Music liegen laut einer Einblendung, die Nutzern der iOS-8.4-Beta angezeigt wurde, bei 9,99 Euro für Einzelpersonen oder 14,99 Euro für Familien mit bis zu 6 Personen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung