Apple Music könnte in Deutschland durch einen Deal mit der Telekom bald noch attraktiver werden: Telekom-Kunden sollen Verträge abschließen können, mit denen sich der Musik-Streaming-Dienst ein halbes Jahr kostenlos nutzen lässt.

 

Apple Music

Facts 

iFun will erfahren haben, dass die Telekom das Angebot pünktlich zum Start der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin am 2. September einführen möchte. Wer die entsprechenden Telekom-Tarife auswählt, wird Apple Music ein halbes Jahr kostenlos nutzen können.

Das Angebot richtet sich daher besonders an Neukunden für den Musik-Streaming-Dienst. Diese können bisher nur das reguläre Angebot einer dreimonatigen kostenlosen Mitgliedschaft in Anspruch nehmen; danach kostet der Dienst 9,99 Euro für eine Einzel- und 14,99 Euro für eine Familien-Lizenz. Studierende können Apple Music sogar für 4,99 Euro nutzen.

Ob nach dem Ablauf der sechsmonatigen Gratis-Phase der neuen Telekom-Tarife auch ein Wechsel zu Familien- oder Studierenden-Tarif möglich ist, ist den iFun-Quellen noch nicht bekannt. Jedenfalls soll die Bezahlung der Mitgliedschaft dann ganz einfach über die Mobilfunkrechnung erfolgen. Auch soll eine Kündigung des Apple-Music-Abos als Telekom-Vertragsoption dann innerhalb eines Monats möglich sein.

Das ist Apple Music

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.