Apple Music auf dem iPhone jetzt aufrufen, so geht's

Sebastian Trepesch 15

Heute Abend ging Apple Music an den Start. Wo können wir den Musikdienst auf dem iPhone aufrufen? Wir klären die wichtigsten Fragen (Update).

Apple Music auf dem iPhone jetzt aufrufen, so geht's

Was benötige ich für Apple Music?
Ein mit Apple Music kompatibles Gerät – also zum Beispiel ein iPhone, Mac oder PC. Hierauf muss die aktuellste Version von iOS bzw. iTunes installiert sein (Link: genaue Voraussetzungen).

Wann startet Apple Music genau?
Heute, 30.06.2015, hat Apple um 17 Uhr Apple iOS 8.4 bereitgestellt. Dieses Update ist für die Nutzung des Streamingdienstes auf dem iPhone notwendig. Apple Music selbst ist ebenfalls bereits aktiv, die erste Radio-Show (mit Studiogast Eminem) ging um 18 Uhr unserer Zeit auf Sendung.

Was kostet Apple Music?
Zum Start können wir Apple Music kostenlos testen – und zwar drei Monate lang. Anschließend fallen 9,99 Euro pro Monat an, eine Familienlizenz kostet 14,99 Euro.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Konkurrenz für Netflix: Diese Serien und Filme plant Apple – unsere Top 10.

Apple Music aufrufen: Wo finde ich den Dienst auf dem iPhone?

Musik-App-iOS-Apple-Music-iPhone
Und wenn es dann losgeht und wir das iOS-Update auf unserem iPhone installiert haben – wo kann man Apple Music aufrufen? Wir werden keine zusätzliche App bekommen, der Streamingdienst ist vielmehr in der Musik-App integriert.

Wir starten nach dem Update also die Musik-Anwendung von iOS (vielleicht müssen wir die App vorher schließen), das Icon ist nun neu eingefärbt. Dann bekommen wir den Startbildschirm von Apple Music angezeigt. Hier können wir wählen zwischen:

  • Probeabo von 3 Monaten -> hier entscheiden wir uns für Apple Music.
  • Zu „Meine Musik“ gehen -> hier gelangen wir zu unserer Musik auf dem iPhone.

Apple-Music-iPhone-Start
Wählen wir den Musikdienst, werden die Mediathekdaten wie bei iTunes Match zur persönlichen iCloud-Mediathek hochgeladen. Die auf dem iPhone gespeicherte Musik bleibt aber erhalten.

Zunächst müssen wir aber noch zwischen den beiden Abo-Arten wählen:

  • Einzelperson: nach den drei Testmonaten fallen 9,99 Euro pro Monat an.
  • Familie (bis zu 6 Personen): nach den drei Testmonaten fallen 14,99 Euro pro Monat an.

Dann folgt die Bestätigung der Nutzerbedingungen sowie die Buchung des Abos – selbst wenn es in den drei ersten Monaten noch nichts berechnet wird. Achtung: Nach der Testphase fallen 9,99 Euro pro Monat an, sofern nicht vorher gekündigt wird. Eine Kündigung ist bis 24 Stunden vor Beginn des neuen Abo-Monats möglich.

Weitere Informationen zu Apple Music folgen auf GIGA.

Apple Music – Worldwide.

Zum Thema:
Apples „Beats 1 Radio“ startet mit Eminem als Studiogast
Apps löschen: Passbook, Aktien, Apple Watch, iTunes Store entfernen nicht möglich

Umfrage: Wie gut ist Apple Music?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung