Juventus Turin – Ajax Amsterdam: Highlights des Spiels im Video – Champions League

Robert Kägler

Am gestrigen Dienstag, den 16. April 2019, ging es in die Rückrunde des Viertelfinales der UEFA Champions League. Juventus Turin traf im Heim-Stadion auf Ajax Amsterdam. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Highlights des Spiels „Juventus Turin – Ajax Amsterdam“ im Video als Zusammenfassung abrufen könnt.

Update: Highlights – Juventus Turin vs. Ajax Amsterdam – Zusammenfassung des Viertelfinales

Der erste Spieltag der Rückrunde in der Champions League ist vorbei. Wer das Viertelfinal-Spiel zwischen Juventus und Ajax verpasst hat, kann sich die Zusammenfassung im Video ansehen. Die „Juventus Turin – Ajax Amsterdam“-Highlights stehen auf dem YouTube-Kanal von DAZN bereit. Auch das Parallelspiel findet ihr dort.

Direkt zu den ‚Juventus Turin – Ajax Amsterdam‘-Highlights (Video) *

Weitere Highlights in der Zusammenfassung

Ursprünglicher Artikel vom 16.04.2019:

In einem starken Achtelfinale konnte der wiedererstarkte Club Ajax bereits Real Madrid aus dem Rennen um die begehrte Trophäe werfen. Auch Juventus Turin setzte sich mit einem klaren Statement seitens Christiano Ronaldo gegenüber Atletico Madrid durch. Im Hinspiel des Viertelfinales in Amsterdam endete die Partie aber nur 1:1. Heute Abend ist der Ausgang der Begegnung also völlig offen. Das Champions-League-Spiel „Juventus Turin – Ajax Amsterdam“ wird im Live-Stream über „DAZN“ abrufbar sein. Anstoß der Begegnung ist um 21:00 Uhr im Juventus Stadium, Turin.

Juventus vs. Ajax im Probemonat bei DAZN sehen *

Champions League: Juventus Turin – Ajax Amsterdam im Live-Stream bei DAZN

Wer die zweite Runde im Viertelfinale der Champions League verfolgen und das Spiel „Juventus Turin – Ajax Amsterdam“ im Live-Stream einschalten möchte, benötigt ein Abonnement beim Sport-Streaming-Anbieter „DAZN“. Die Spiele der UCL teilen sich in dieser Saison DAZN und der Pay-TV-Sender „Sky“. Wer noch kein Kunde ist, kann den Service von DAZN 1 Monat kostenlos testen. Danach zahlt ihr dann 9,99 Euro pro Monat (monatlich kündbar).

Die wichtigsten Informationen zum Spiel auf einen Blick:

  • Im Live-Stream seht ihr das Viertelfinale „Juventus Turin gegen Ajax Amsterdam“ in voller Länge nur über DAZN.
  • Im TV wird das Spiel nur in der Konferenz auf dem Pay-TV-Sender Sky Sport 1 (HD) gezeigt.
  • Der Anstoß ist regulär um 21:00 Uhr bei DAZN. Sky-Kunden können die „Dienstags-Konferenz“ auf Sky Sport 1 (HD) bereits um 20:55 Uhr einschalten.
  • Auf Sky liefert Kai Dittmann den Kommentar zum Match Juventus gegen Ajax in der Konferenz.

Fußball heute: Juventus Turin – Ajax Amsterdam im TV und Live-Stream bei Sky

Juventus Turin gegen Ajax Amsterdam wird in dieser Saison nicht im Free-TV gezeigt. Während man zuvor noch einzelne Spiele im Free-TV auf den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD, ZDF oder auch RTL zeigen konnte, teilen sich diesmal alleinig DAZN und Sky die Königsklasse des Fußballs. Aber auch auf Sky ist das Duell nicht in voller Länge im TV zu sehen. Der Pay-TV-Sender überträgt nur das zweite Spiel zwischen dem FC Barcelona und Manchester United komplett (Sky Sport 2). Auf Sky Sport 1 (HD) empfängt man beide Spiele im Wechsel nur über die Dienstags-Konferenz.

Champions League bei Sky Ticket im Live-Stream sehen *

Wer sich vorab schon einstimmen möchte, kann den „Dienstag der Champions“ ab 19:30 Uhr auf Sky Sport 1 (HD) sehen, bevor die Konferenz um 20:55 Uhr beginnt. Zu Gast sind Ewald Lienen und Hendrick Buchheister. Als Alternative seht ihr Juve gegen Ajax in der Konferenz auch über das .

Juventus Turin gegen Ajax Amsterdam im Live-Stream: Die Aufstellungen – wer ist dabei?

Juventus Turin

Ajax Amsterdam

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Fußball heute: BVB oder Bayern – Meisterkonferenz im Live-Stream bei Sky

    Fußball heute: BVB oder Bayern – Meisterkonferenz im Live-Stream bei Sky

    Am heutigen Samstag, den 18. Mai 2019, steht der finale Spieltag der diesjährigen 1. Bundesliga-Saison an. Und der 34. Spieltag hat es in sich. Je nachdem wie die Partien FC Bayern München – Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund ausgehen, wird ein anderer Verein zum deutschen Fußballmeister gekrönt. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Bundesliga-Meisterkonferenz im Live-Stream und TV einschalten...
    Robert Kägler
* Werbung