Große Streaming-Anbieter wie Netflix oder Amazon Prime Video bieten einen Offline-Modus für Inhalte an. So können Filme und Serien auf ein Tablet oder Smartphone heruntergeladen werden, um die Inhalte dann unterwegs ohne Internetverbindung ansehen zu können. Was bei anderen Diensten funktioniert, soll bald auch beim Anbieter von Sportübertragungen, DAZN, möglich sein.

 

DAZN

Facts 

So wurde jüngst ein Download-Modus für DAZN angekündigt.

Was'n DAZN überhaupt (Video)?:

Was ist DAZN?

DAZN: Offline-Modus – Download von Live-Events

Der Offline-Modus für DAZN wurde dem Medienmagazin DWDL gegenüber durch einen Sprecher des Streaming-Dienstes bestätigt. Wie genau der Offline-Modus aussehen soll, ist noch nicht bekannt. Fest steht, dass die Funktion „in den Startlöchern“ stehen soll. Sportfans können dann Übertragungen von Events wie Spielen der Fußball-Premier-League, UFC-Veranstaltungen oder Spiele der US-Sportarten aus den Ligen wie NBA, NFL und NHL auf ein Endgerät herunterladen können, um die Übertragungen dann in der Wiederholung ansehen zu können. Die Übertragung wird vom Speicherplatz des Geräts abgerufen. So muss nicht auf eine mobile Datenverbindung zugegriffen werden, um mobiles Datenvolumen zu sparen. Sobald es Neuigkeiten zur Offline-Funktion gibt, werden wir euch hier darüber informieren.

Zum Thema:

Bei DAZN seht ihr Live-Übertragungen von zahlreichen Sportevents bald auch unterwegs und ohne mobiles Datenvolumen. Bild: DAZN

DAZN: Offline-Modus – Download von Live-Events

Weiterhin sollen Nutzer des Sport-Streaming-Dienstes auf Basis ihrer bisherigen Streams Vorschläge für weitere Sportübertragungen bekommen.

Was haltet ihr von einem Offline-Modus bei DAZN? Schaut ihr euch Sport-Events in der Wiederholung an? Ist ein Re-Live-Erlebnis von Fußball-Spielen und anderen Sportarten spannend? Oder ist „die Luft raus“, wenn ihr das Endergebnis eh schon kennt? Postet es in unsere Kommentare!