Fußball heute: DFB-Pokal im Live-Stream, Free-TV und Radio: Alle Spiele der 1. Runde

Robert Kägler

Die Fußball-Saison nimmt Fahrt auf und startet in die 1. Runde des DFB-Pokals. Natürlich sind beliebte deutsche Top-Teams wie Bayern München und Borussia Dortmund mit dabei. Aber auch starke Teams aus den anderen Ligen treten an und sorgen sicherlich für die eine oder andere Überraschung. Bei uns erfahrt ihr, wo ihr am heutigen Montag, den 20. August, alle Spiele des DFB-Pokals im Live-Stream, TV und Radio online einschalten könnt.

Fußball heute: DFB-Pokal im Live-Stream, Free-TV und Radio: Alle Spiele der 1. Runde
Bildquelle: Stuart Franklin / Getty Images Europe.

Wer alle 32 Spiele live verfolgen möchte, kann den DFB-Pokal im Live-Stream und TV über den Pay-TV-Sender Sky mit dem Sport-Paket empfangen. Wollt ihr kein Sky-Abo abschließen, bietet euch der monatlich kündbare Service „Sky Ticket“ alle DFB-Pokal-Begegnungen im , das ihr monatlich kündigen könnt.

Zum Angebot von Sky Ticket: Supersport *

Zusammenfassungen der Matches und eine Live-Partie werden wieder kostenlos über die öffentlich-rechtlichen Sender zu sehen sein. Das Erste (ARD) übernimmt die Berichterstattung vom DFB-Pokal im Free-TV.

DFB-Pokal heute im Live-Stream und TV: Welche Spiele zeigt die ARD im Free-TV? Greuther Fürth – Borussia Dortmund

Das Erste startet zum Auftakt der ersten Pokalrunde mit den Highlights im Überblick am Samstag, den 18. August ab 18:00 Uhr. Hier bekommt ihr in der Sportschau eine Zusammenfassung der wichtigsten Spiele von den vergangenen zwei Tagen. Auch die Spiele vom FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen und der Eintracht Frankfurt sind unter anderem dabei.

Direkt zum ARD Live-Stream *

Weiter geht es mit den Highlights am Sonntag, bis dann schließlich die Partie SpVgg Greuther Fürth gegen Borussia Dortmund am Montagabend im Free-TV live auf ARD in voller Länge zu sehen sein wird. Seid ihr nicht rechtzeitig vor dem TV, könnt ihr den Online-Rekorder , um die Partie bequem aufzunehmen. Alternativ steht auch unterwegs die Sportschau-App für iOS und Android zur Verfügung.

Download für Android

SPORTSCHAU
Preis: Kostenlos

Download für iOS

SPORTSCHAU
Preis: Kostenlos

Eine Übersicht zur Übertragung des DFB-Pokals im Free-TV in der ARD bekommt ihr hier:

Samstag, 18. August 2018: Sportschau, 18:00 – 19:55 Uhr

Folgende Partien gibt es in der Zusammenfassung:

  • SV 07 Elversberg – VfL Wolfsburg
  • 1. FC Kaiserslautern – TSG 1899 Hoffenheim
  • 1. CfR Pforzheim – Bayer 04 Leverkusen
  • SV Linx – 1. FC Nürnberg
  • VfR Wormatia Worms – SV Werder Bremen
  • SV Rödinghausen – SG Dynamo Dresden
  • SSV Ulm 1846 – Eintracht Frankfurt
  • SV Drochtersen/Assel – FC Bayern München
  • TuS Dassendorf – MSV Duisburg

Moderation: Gerhard Delling

Sonntag, 19. August 2018: Sportschau, 18:00 – 19:29 Uhr

Folgende Partien gibt es in der Zusammenfassung:

  • BFC Dynamo – 1.FC Köln
  • Karlsruher SC – Hannover 96
  • TSV Steinbach – FC Augsburg
  • FC Viktoria Köln – RB Leipzig
  • 1. FC Lok Stendal – DSC Arminia Bielefeld
  • SC Weiche Flensburg – VfL Bochum
  • SSV Jeddeloh – 1.FC Heidenheim
  • TuS RW Koblenz – Fortuna Düsseldorf
  • BSG Chemie Leipzig – SSV Jahn Regensburg

Moderation: Jessy Wellmer

Montag, 20. August 2018: Sportschau, ab 20:15 Uhr

Live-Übertragung der Begegnung:

  • SpVgg Greuther Fürth – Borussia Dortmund

Moderation: Matthias Opdenhövel
Experte: Thomas Hitzlsperger
Kommentator: Steffen Simon

Folgende Partien gibt es in der Zusammenfassung:

  • Eintracht Braunschweig – Hertha BSC
  • FC Energie Cottbus – SC Freiburg
  • SC Paderborn – FC Ingolstadt

Montag: DFB-Pokal im Radio hören – alle Spiele im Radio-Stream bei Amazon empfangen

Auch dieses Jahr überträgt Amazon den DFB-Pokal im Radio als Stream. Wer für die Audio-Übertragung aller 32 Spiele einschalten möchte, braucht lediglich ein Amazon-Prime-Abo. Über den Dienst Amazon Music hört ihr alle Begegnungen im Live-Radio als Stream einzeln oder in der Konferenz. Habt ihr noch kein Abo, könnt ihr den . Den Radio-Stream findet ihr direkt auf der oder in der App für oder .

Direkt zu Amazon Music Unlimited *

DFB-Pokal heute im Live-Stream: 1. Runde online und im TV – wann spielt wer? Alle Spiele und Ergebnisse im Überblick

DFB-Pokal Spielplan
Datum Uhrzeit Begegnung Ergebnis
Freitag, 17.08.2018 20:45 Uhr SV Wehen Wiesbanden – FC St. Pauli 3:2
1. FC Magdeburg – SV Darmstadt 98 0:1
1. FC Schweinfurt 05  – FC Schalke 04 0:2
Samstag, 18.08.2018 15:30 Uhr SV Linx – 1. FC Nürnberg 1:2
SV Rödinghausen – Dynamo Dresden 3:2
SV Elversberg – VfL Wolfsburg 0:1
Tus Dassendorf – MSV Duisburg 0:1
VfR Wormatia Worms – SV Werder Bremen 1:6
SV Drochtersen/Assel – Bayern München 0:1
1. FC Kaiserslautern – TSG Hoffenheim 1:6
1. CfR Pforzheim – Bayer 04 Leverkusen 0:1
SSV Ulm 1846 Fußball – Eintracht Frankfurt 2:1
18:30 Uhr TuS Erndtebrück – Hamburger SV 3:5
Rot-Weiß Oberhausen – SV Sandhausen 0:6
Erzgebirge Aue – 1. FSV Mainz 05 1:3
20:45 Uhr Hansa Rostock – VfB Stuttgart 2:0
Sonntag, 19.08. 2018 15:30 Uhr 1. FC Lok Stendal – Arminia Bielefeld 0:5
TSV Steinbach Haiger – FC Augsburg 1:2
TuS Rot-Weiß Koblenz – Fortuna Düsseldorf 0:5
SC Weiche Felnsburg 08 – VfL Bochum 1:0
BSG Chemie Leipzig – Jahn Regensburg 2:1
BFC Dynamo – 1. FC Köln 1:9
SSV Jeddeloh – 1. FC Heidenheim 2:5
FC Viktoria Köln – RB Leipzig 1:3
Karlsruher SC – Hannover 96 0:6
18:30 Uhr TSV 1860 München – Holstein Kiel 1:3
FC Carl Zeiss Jena – 1. FC Union Berlin 2:4
BSC Hastedt – Borussia Mönchengladbach 1:11
Montag, 20.08.2018 18:30 Uhr SC Paderborn 07 – FC Ingolstadt 2:1
Energie Cottbus – SC Freiburg 3:5
Eintracht Braunschweig – Hertha BSC 1:2
20:45 Uhr SpVgg Greuther Fürth – Borussia Dortmund 1:2

DFB Pokal: Auslosung der 2. Runde – wann und wo?

Die Auslosung der 2. Runde des Turniers findet am Sonntag, den 26. August 2018, ab 18:00 Uhr statt und kann auch dieses Jahr wieder im Live-Stream und Free-TV in der ARD-Sportschau verfolgt werden. Die Moderation übernimmt Jessy Wellmer. Wer diesmal die einzelnen Paarungen der nächsten Runde ziehen wird, ist noch unklar. Fest steht aber, dass es definitv einige spannende Partien geben wird.

Quelle: Sportschau, DFB

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Re:ZERO: So steht es um Staffel 2

    Re:ZERO: So steht es um Staffel 2

    2016 erschien die Anime-Umsetzung von Re:ZERO. Staffel 1 setzt sich aus 25 Episoden zusammen und ist über Crunchyroll zu sehen. Seit dem Start der Serie sind fast drei Jahre vergangen. Da stellt sich die Frage, wie es mit der zweiten Staffel von Re:ZERO aussieht.
    Martin Maciej
* Werbung