Eurosport Player mit mehreren Geräten gleichzeitig nutzen: Das geht

Martin Maciej

Heute Abend geht es in den nächsten Bundesliga-Spieltag. Der FSV Mainz 05 empfängt den FC Schalke 04. Wie in dieser Saison gewohnt, wird es auch heute das Bundesliga-Spiel live über den Eurosport Player geben. Sportfans, die das Abo gebucht haben, stellen sich die Frage, auf wie vielen Geräten der Eurosport Player gleichzeitig genutzt werden kann.

Bei Sky Go gibt es die Einschränkung, dass nur maximal vier Geräte mit einem Login verknüpft werden können. Eine parallele Wiedergabe auf verschiedenen Geräten ist gar nicht möglich. Beim Versuch, sich bei einer laufenden Übertragung mit einem Login auf einem anderen Gerät anzumelden, wird das erste Gerät abgemeldet. Wie sieht es beim Eurosport Player aus?

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Fußball im TV und Stream: Hier gibt es alle Spiele.

Eurosport Player mit einem Login auf mehreren Geräten empfangen

Anders als bei Sky Go, gibt es im Eurosport Player keine Beschränkung bei der Anzahl der registrierten Geräte. Ihr könnt euch in den Player also problemlos auf dem Smartphone, Tablet, Mac, PC, Laptop etc. einloggen, ohne die angemeldeten Geräte im Auge behalten zu müssen. Auch bei der gleichzeitigen Wiedergabe ist der Eurosport Player etwas großzügiger:

Eine Wiedergabe über den Eurosport Player kann auf zwei Geräten gleichzeitig erfolgen.

Ihr könnt zum Beispiel den Bundesliga-Stream im Browser am PC starten und das Geschehen auf dem Fußball-Platz auf dem Smartphone weiterverfolgen. So verpasst ihr etwa kein Tor mehr, wenn es zum zwischenzeitlichen Toilettengang geht.

Zum Thema:

Eurosport Player: 2 Geräte gleichzeitig möglich

Natürlich könnt ihr auch verschiedene Sendungen gleichzeitig mit einem Eurosport-Player-Account streamen. Kommt etwa zur Anstoßzeit auch Snooker, müsst ihr euch nicht für eine Übertragung entscheiden. Schaltet den Fußball-Stream am Freitagabend einfach im Browser am PC an und verfolgt die Snooker-Übertragung über das Smartphone per Chromecast am Fernseher.

So verpasst ihr keine Minute der Bundesliga-Saison (Video):

Alle Spiele der Fußball-Bundesliga mitverfolgen.

Hat alles geklappt? Habt ihr den Stream auf zwei verschiedenen Geräten laufen lassen? Schaut ihr noch andere Sportarten über den Player oder habt ihr nur wegen Fußball gebucht?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • TV NOW funktioniert nicht? Lösungen und Hilfe

    TV NOW funktioniert nicht? Lösungen und Hilfe

    Mit TV NOW bekommt ihr Zugang zu zahlreichen Inhalten im Stream. Neben den Live-Übertragungen der RTL-Sender kann man hier viele exklusive Inhalte wie Serien online ansehen. In einigen Fällen kann es passieren, dass der TV-NOW-Stream nicht funktioniert.
    Martin Maciej
  • TV NOW kündigen: So beendet man das Premium-Abo

    TV NOW kündigen: So beendet man das Premium-Abo

    Mit „TV NOW“ hat RTL ein üppiges Streaming-Angebot für alle, die Sendungen aus dem Programm des Senders im Internet verfolgen möchten. Mit dem kostenpflichtigen „TV NOW“-Premium-Abo genießt man einige Zusatzservices beim RTL-Stream. Wer das Angebot nicht mehr nutzen möchte, muss bei TV NOW kündigen.
    Martin Maciej
  • TV NOW kostenlos nutzen: So geht’s, das gibt’s

    TV NOW kostenlos nutzen: So geht’s, das gibt’s

    Wer die Sendungen aus dem RTL-Programm online sehen möchte, kann dies über den Dienst TV NOW tun. Der Streaming-Service gehört direkt zur RTL-Gruppe, sodass ihr hier auf zahlreiche Inhalte von Sendern wie RTL, VOX oder RTL 2 zugreifen könnt. Viele Sendungen können dabei über TV NOW kostenlos abgerufen werden.
    Martin Maciej
* gesponsorter Link