Die Formel 1 könnt ihr natürlich im Live-Stream verfolgen. So seht ihr die Rennen auch abseits des TV-Geräts im Garten oder im Bett liegend auf dem Tablet. Welche Möglichkeiten ihr habt, die Formel 1 Rennsaison 2022 im Stream und TV zu verfolgen, erfahrt ihr hier.

 
Formel 1 Live-Stream
Facts 

Genau wie letztes Jahr könnt ihr die meisten Rennwochenenden nur über Sky verfolgen. Im Free-TV laufen nur insgesamt 4 der 23 Rennen der Saison 2022 – wie gewohnt bei RTL.

Alternativ können Bestandskunden von „F1 TV“ die Formel 1 auch über den eigenen Streaming-Service sehen. Seitdem Sky sich jedoch die Rechte gesichert hat, können Neukunden in Deutschland die Rennen hier nicht mehr live verfolgen.

Der große Streaming-Vergleich Abonniere uns
auf YouTube

Formel 1 2022 im Live-Stream & TV

Um Hamilton, Verstappen, Hülkenberg und Mick Schuhmacher im Live-Stream zu erleben, müsst ihr in Deutschland ein Streaming-Abo abschließen. Die vier Rennen, die auf RTL übertragen werden, könnt ihr natürlich auch kostenfrei auf dem Free-TV-Sender schauen. Für alle anderen Rennen benötigt ihr jedoch das passende Sky-Abo beziehungsweise müsst Bestandskunde von F1 TV sein.

Sky im Live-Stream

Die meisten Rennen werden in Deutschland auf „Sky Sport F1“ übertragen. Wenn ihr den Sender live sehen wollt, braucht ihr entweder ein reguläres „Sky Q“-Abo mit Sport-Paket (ab 25 Euro pro Monat) oder das Sky Ticket mit dem Supersport-Paket (29,99 Euro pro Monat).

RTL im Live-Stream

Wenn ihr auch die vier Rennen, die auf RTL übertragen werden, im Live-Stream und nicht im TV sehen wollt, benötigt ihr ein „RTL+ Premium“-Abo (ab 4,99 Euro im Monat). Alternativ könnt ihr einen der anderen deutschen TV-Streamingdienste nutzen, der RTL im Programm hat.

F1 TV Live-Stream

Wer bereits ein „F1 TV Pro“-Abo besitzt, kann auch die Rennen der diesjährigen Saison im Live-Stream verfolgen. Aufgrund der Exklusivrechte von Sky ist es für Neukunden aus Deutschland aktuell jedoch nicht möglich, ein neues Pro-Abo abzuschließen.

Mit dem hierzulande angebotenen „Access“-Abo könnt ihr lediglich das Leaderboard live verfolgen, die Rennen müsstet ihr dann später in der Wiederholung sehen. Die Unterschiede der Abos, erklären wir hier: F1 TV Pro & Access: Unterschiede, Kosten & Vorteile der Formel-1-Streaming-Abos.

Formel 1 – Rennkalender 2022

Rennen Termin Sender (D)
1 Bahrain (Sachir) 20.03.2022; 16:00 Uhr Sky Sport
2 Saudi-Arbien (Dschidda) 27.03.2022; 19:00 Uhr Sky Sport
3 Australien (Melbourne) 10.04.2022; 07:00 Uhr Sky Sport
4 Emilia-Romagna (Imola) 24.04.2022; 15:00 Uhr RTL
5 Miami (Miami) 08.05.2022; 21:30 Uhr Sky Sport
6 Spanien (Barcelona) 22.05.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
7 Monaco (Monte Carlo) 29.05.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
8 Aserbaidschan (Baku) 12.06.2022; 13:00 Uhr Sky Sport
9 Kanada (Montreal) 19.06.2022; 20:00 Uhr Sky Sport
10 Großbritannien (Silverstone) 03.07.2022; 16:00 Uhr RTL
11 Österreich (Spielberg) 10.07.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
12 Frankreich (Le Castellet) 24.07.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
13 Ungarn (Budapest) 31.07.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
14 Belgien (Spa-Francorchamps) 28.08.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
15 Niederlande (Zandvoort) 04.09.2022; 15:00 Uhr RTL
16 Italien (Monza) 11.09.2022; 15:00 Uhr Sky Sport
17 Singapur (Singapur) 02.10.2022; 14:00 Uhr Sky Sport
18 Japan (Suzuka) 09.10.2022; 07:00 Uhr Sky Sport
19 USA (Austin) 23.10.2022; 21:00 Uhr Sky Sport
20 Mexiko (Mexiko-Stadt) 30.10.2022; 21:00 Uhr Sky Sport
21 Brasilien (Sao Paulo) 13.11.2022; 18:00 Uhr RTL
22 VAE (Abu Dhabi) 20.11.2022; 14:00 Uhr Sky Sport

Wie schaust du Filme & Serien?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Formel 1 Live-Stream von 2/5 basiert auf 38 Bewertungen.