Alle Artikel zu google calendar

  • Google-Kalender synchronisiert nicht – was tun?

    Google-Kalender synchronisiert nicht – was tun?

    Wer viel unterwegs ist und seine Termine auf all seinen Geräten im Blick haben möchte, nutzt oft Kalender-Apps wie den Google-Kalender. Doch was kann man tun, wenn der Kalender nicht mehr synchronisiert? Wir liefern Lösungsansätze.
    Robert Kägler
  • Macbay: Mehr als eine iCloud-Alternative mit deutschem Standort

    Macbay: Mehr als eine iCloud-Alternative mit deutschem Standort

    Die Cloud-Alternative Macbay ist historisch mit macnews.de, dem Vorgänger von Giga/Mac, verbunden. Der werbefreie Mail-, Fax-, SMS-, Hosting-, Sync- und Sharing-Service hat schon früh den Kampf gegen die datenfressenden Boliden aufgenommen und viele Apple-Kunden gewonnen. Seit 2012 arbeitet Macbay unter neuer Leitung. Sascha Liem und sein Team wollen die Macbay-Dienste auffrischen und ausbauen.
    Ralf Bindel 7
  • fruux: Plattformübergreifende iCloud-Alternative für Kontakte, Kalender, Aufgaben

    fruux: Plattformübergreifende iCloud-Alternative für Kontakte, Kalender, Aufgaben

    fruux.com ist ein aufstrebender, junger Cloud-Service mit Sitz in Münster, der den großen Diensten Konkurrenz machen will. Mit schickem Design, einfacher Bedienung und der Synchronisation über alle Geräte von OS X bis Android und Nokia – und in der Basisversion kostenlos. Das Startup bietet schon jetzt einiges und hat noch mehr vor.
    Ralf Bindel 15
  • Angetestet: Google Calendar lernt CalDAV

    Angetestet: Google Calendar lernt CalDAV

    Google gibt bekannt, mit dem eigenen Online-Kalender ab sofort auch Apples Kalendersoftware iCal zu unterstützen. Hinter dieser neuen Zusammenarbeit steckt das CalDAV-Protokoll.
    Thomas J. Weiss
  • Spanning Sync synchronisiert Google Calendar mit iCal

    Spanning Sync synchronisiert Google Calendar mit iCal

    Spanning Sync verbindet den Google Calendar it Apples iCal. Die Software synchronisiert Googles Kalender mit dem Apple-Programm in beide Richtungen und macht so auch die Synchronisation mehrerer Macs möglich.
    Florian Matthey
* gesponsorter Link