Google Mail

Jonas Wekenborg

Google baut bereits seit einiger Zeit seine Reichweite durch den Ankauf vielversprechender Web-Dienste enorm aus. So erhaltet ihr mit dem Erstellen einer Identität bei Google unter anderem auch einen Freemail-Zugang zum E-Mail-Dienst Google Mail oder Gmail.

Google Mail

Wer YouTube nutzen will oder auf das Social Network Google+ zugreifen möchte, kommt um eine Identität bei Suchmaschinenriesen Google gar nicht mehr herum. Und damit erhält man gleichzeitig auch einen kostenlosen E-Mail-Zugang, der es allerdings in sich hat.

Denn nicht alle Freemail-Angebote können von sich behaupten, eine Speichergröße von 7 GB vorzuweisen. Datei-Anhänge können immerhin 25 MB groß sein, was schon einmal einige Fotos oder ein größeres Video sein können.

Google Mail zeigt die Aktivität im E-Mail-Konto an, sofern ihr euch in der Benutzeroberfläche von Google aufhaltet. So erfahrt ihr sofort, ob ihr eine neue E-Mail erhalten habt und könnt mit einem Klick direkt dorthin springen.

Ebenfalls ist es möglich den E-Mail-Posteingang von Google Mail mit Microsoft Outlook zu synchronisieren, damit ihr alle E-Mails über den Desktop-Mailer abfragen könnt. Eine detaillierte Anleitung findet ihr hier.

Gmail zum Google-Konto hinzufügen

Es ist ausserdem möglich, eine Gmail-Adresse zu einem bereits bestehenden Google-Konto hinzuzufügen. Dafür begebt ihr euch einfach auf die AddMailService-Seite von Google und fügt die E-Mail-Adresse zum Google-Account hinzu. Dadurch wird diese Adresse dann die primäre Adresse und erlaubt mehr Möglichkeiten im Google-Produktportfolio.

Google Mail zeigt Bilder in Mails

Während andere Mail-Anbieter den Nutzer fragen, ob in E-Mails enthaltene Bilder geöffnet werden sollen, lädt Google die Bilder einfach vom Server des Absenders auf die eigenen Server und zeigt sie unaufgefordert. Dadurch verlieren zwar Werber die mögliche Bestätigung, ob die Kunden die Mail geöffnet haben, aber auch Viren und andere Malware kann somit frühzeitig aussortiert werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Google Mail

  • Google Mail: Offline-Modus – so kann ihn jeder nutzen

    Google Mail: Offline-Modus – so kann ihn jeder nutzen

    Das neue Google Mail kann getestet werden und es bringt mehrere coole Features mit. Unter den neuen Funktionen findet sich auch eine, mit der ihr Google Mail offline nutzen könnt. Wie das geht und warum es dabei derzeit noch einen dicken Haken gibt, erklären wir euch hier. Außerdem zeigen wir, dass jeder Google Mail schon lange offline verwenden konnte.
    Marco Kratzenberg
  • Den Spam-Ordner finden und E-Mails retten

    Den Spam-Ordner finden und E-Mails retten

    Wann immer eine E-Mail nicht wie erwartet eintrifft, wird man sofort gefragt „Haben Sie im Spam-Ordner nachgesehen?“ Und tatsächlich finden sich die Mails dann manchmal dort. Wie man seinen Spam-Ordner findet und Mails rettet, erfahrt Ihr hier!
    Marco Kratzenberg 1
  • Google 78754 – So löst ihr das Gmail-Problem

    Google 78754 – So löst ihr das Gmail-Problem

    Ihr habt versucht, euch mit Microsoft Outlook oder einem anderen E-Mail-Client in Gmail einzuloggen und seht nun die Meldung Google 78754? Dies kann verschiedene Ursachen haben. In diesem Ratgeber haben wir einige Lösungsansätze zusammengetragen, mit denen ihr das Problem umgehen und euren Gmail-Account auch problemfrei mit einem E-Mail-Client wie Outlook benutzen könnt.
    Henry Kasulke
  • Google-Kontakte löschen: So geht’s!

    Google-Kontakte löschen: So geht’s!

    Über den Kontaktmanager können Google-Kontakte unkompliziert gelöscht werden. Wir zeigen, wie ihr diesen im Browser aufruft und die Löschung vornehmt und wie man per App einzelne Kontakte entfernen kann.
    Robert Schanze 1
  • Gmail-Adresse vergessen: Android-Smartphone gesperrt - was tun?

    Gmail-Adresse vergessen: Android-Smartphone gesperrt - was tun?

    Einen Googlemail-Account mit Gmail-Adresse braucht ihr zwingend auf Android-Smartphones, um alle Google-Funktionen nutzen zu können. Hier lest ihr, was ihr tun könnt, wenn ihr eure Googlemail-Adresse vergessen habt und euch euer Smartphone quasi ausgesperrt hat.
    Robert Schanze 7
  • iPhone-Kontakte übertragen zu Windows und Android: So gehts

    iPhone-Kontakte übertragen zu Windows und Android: So gehts

    Das neue Android-Handy ist da und ihr wollt die iPhone-Kontakte übertragen? Oder ein Freund will ein paar eurer Kontakte zugeschickt bekommen? Oder eine Sicherung eurer iPhone-Kontakte steht an? Hier gibt’s Tipps für alle Fälle.
    Marco Kratzenberg 3
  • Google Mail Lesebestätigung einschalten – so gehts

    Google Mail Lesebestätigung einschalten – so gehts

    Ihr möchtet bei Google Mail Lesebestätigungen aktivieren? Durch diese Funktion könnt ihr eine Nachricht erhalten, wenn der Adressat eure E-Mail gesehen hat. In dem Fall wisst ihr, dass er sie zum Zeitpunkt, der in der Bestätigung angegeben ist, geöffnet hat. Die Funktion können Google Apps for Work-, Education- und Government-User anwenden. Wer einen privaten Gmail-Account hat und die Option nutzen möchte, muss...
    Henry Kasulke 2
  • Inbox by Gmail: Update bringt iPad-Version

    Inbox by Gmail: Update bringt iPad-Version

    Googles jüngster E-Mail-Client, Inbox, ist ab sofort auch in einer für das iPad angepassten Version verfügbar. Nach einigen Verzögerungen bei der Verteilung im App Store kann das Update auf Inbox by Gmail 1.2 ab sofort geladen werden.
    Holger Eilhard
  • Gmail 5.0: Neue Android-App offiziell vorgestellt, kleines Update wird verteilt [APK-Download]

    Gmail 5.0: Neue Android-App offiziell vorgestellt, kleines Update wird verteilt [APK-Download]

    Erst vor einigen Tagen ist sie geleakt, nun ist die neue Gmail-Applikation für Android in der Version 5.0 offiziell veröffentlicht worden. Der Großteil der Features ist zwar bereits zuvor in der inoffiziellen neuen 5.0-Version vorhanden gewesen, allerdings ist der offizielle Release stabiler und bringt minimale kosmetische Verbesserungen mit sich. Da die neue Version immer noch nicht für alle Geräte im Play Store...
    Tuan Le 7
  • Gmail 5.0 bringt Material Design & Unterstützung für externe Konten

    Gmail 5.0 bringt Material Design & Unterstützung für externe Konten

    Nachdem bereits ein Großteil der Google-Apps das neue Material Design spendiert bekommen haben, ist nun auch die Gmail-App an der Reihe. Das nun veröffentlichte Update auf Version 5.0 bringt aber nicht nur eine neue Optik, sondern auch die Unterstützung für externe Konten.
    Jan Hoffmann 25
  • Gmail für Android: Update bringt Material Design, unterstützt E-Mail-Konten bei anderen Anbietern und Microsoft Exchange [APK-Download]

    Gmail für Android: Update bringt Material Design, unterstützt E-Mail-Konten bei anderen Anbietern und Microsoft Exchange [APK-Download]

    Jubel, Trubel, Heiterkeit: Nachdem bereits ein Großteil der Google-Anwendungen an das Material Design und damit das Lollipop-Zeitalter angepasst sind, erhält nun auch eine der Kronjuwelen in Googles App-Reigen seine Aktualisierung. Die Gmail-App hat in Version 5.0 nicht nur ein neues Design, sondern auch ein gewichtiges neues Feature: Endlich kann man damit auch Mails von E-Mail-Konten anderer Anbieter senden und empfangen...
    Frank Ritter 32
  • Project Bigtop: Google arbeitet an Aufgaben-orientiertem Mail-System [Gerücht]

    Project Bigtop: Google arbeitet an Aufgaben-orientiertem Mail-System [Gerücht]

    Ein Entwickler-Team bei Google hat derzeit die Aufgabe, das E-Mail-System wie wir es kennen, neu zu erfinden. Zweck: Es soll leichter werden, der Flut an E-Mails Herr zu werden, die täglich in unsere Posteingänge strömt. Mit dem Project Bigtop will Google eine Lösung in petto haben, wie Android Police aus zuverlässigen Quellen erfahren haben will. Wir fassen das grundlegende Prinzip der möglichen Gmail-Neuauflage...
    Andreas Floemer 4
* gesponsorter Link