Gmail 5.0 für Android: Nächstes Update bringt zentrale Mail-Verwaltung, auch für Yahoo!, Outlook & Co. nutzbar

Andreas Floemer 17

Google arbeitet seit Monaten daran, die hauseigenen Apps von Grund auf zu überholen und sie an das mit Android 5.0 Lollipop eingeführte „Material Design“ anzupassen. Den Release der neuen Gmail-App scheint das Unternehmen aus Mountain View sich aber bis zur Veröffentlichung der finalen Version von Lollipop aufzusparen. Denn Gmail 5.0 für Android wird nicht nur ein neues Design besitzen, sondern auch die Möglichkeit, Konten anderer Mail-Anbieter zu verwalten.

Gmail 5.0 für Android: Nächstes Update bringt zentrale Mail-Verwaltung, auch für Yahoo!, Outlook & Co. nutzbar

Google hat bislang zwei Email-Apps auf seinen Geräten vorinstalliert: Zum einen die Gmail-Anwendung, die ausschließlich für den hauseigenen Mail-Service ausgelegt ist, zum anderen die AOSP-Email-Anwendung, mit der alle weiteren Mail-Konten verwaltet werden können. Diese Trennung scheint in naher Zukunft aber der Vergangenheit anzugehören, wie ein geleakter Video-Clip zu Gmail 5.0 für Android aufzeigt. In diesem wird explizit darauf hingewiesen, dass es möglich sein wird, Konten von Outlook, Yahoo und anderen Anbietern zentral verwalten zu können:

Bereits im April dieses Jahres kursierten erste Screenshots der kommenden Gmail-App, die andeuteten, dass mit einem radikalen Redesign der Anwendung zu rechnen war. Dass Google genau dies mit seiner neuen Designsprache namens Material Design beabsichtigt, dürfte mittlerweile klar sein. Im aufgetauchten Video ist abgesehen von der neuen Möglichkeit, alle Mail-Accounts im Auge zu behalten, auch ein erster Blick auf das finale Design von Gmail 5.0 zu erspähen.

Wie schon aus der Google+ und weiteren Anwendungen bekannt, erhält die neue Gmail-App den runden, schwebenden Action-Button und ein aufgeräumteres Design. Ferner werden die Avatare nun rund dargestellt, so wie es bereits in Google+ der Fall ist, überdies erhalten die App-Icons eine visuelle Frischzellenkur.

gmail-5-0-new-2
gmail-5-0-new-1
gmail-5-0-new-4
gmail-5-0-new-3

Noch ist die APK der kommenden Gmail-App nicht an die Öffentlichkeit gelangt, sodass sie schon vor dem offiziellen Release von Android 5.0 installiert werden kann. Es ist aber davon auszugehen, dass Google seine neue Gmail-App innerhalb der kommenden Wochen freigeben wird. Wir werden berichten, sobald es soweit ist.

Was haltet ihr davon, Gmail in Kürze als zentrale Mail-App verwenden zu können? Meinungen dazu – auch gerne zum neuen Design – in die Kommentare.

Quelle: Android Police

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung