Neuer Look: Gmail für iOS sieht jetzt aus wie eine Android-App

Kaan Gürayer 4

Die Gmail-App für iOS hat eine optische Frischzellenkur erhalten. Neben dem neuen Look à la Android hat Google der Anwendung auch neue Features spendiert und ermöglicht unter anderem, bereits versendete E-Mails wieder zurückzuholen. 

Neuer Look: Gmail für iOS sieht jetzt aus wie eine Android-App

Seit beinahe vier Jahren besitzt Google Mail für iOS mittlerweile das bekannte Aussehen – höchste Zeit also, um der populären E-Mail-App einen neuen Anstrich zu verpassen. In Version 5.0.3 hat Google genau das getan und Google Mail für iOS einer optischen Generalüberholung überzogen.

Zwar wirkt die App jetzt moderner, gleichwohl orientiert sich Google beim Interface sehr stark an der eigenen Designsprache Material Design. Das hat zur Folge, dass die Gmail-App für iOS optisch nun mehr oder weniger ihrem Android-Pendant gleicht. Ob einem der neue Look gefällt, ist also Geschmackssache. Laut Google sollen außerdem die Animationen flüssiger geworden sein und die App insgesamt schneller.

google-mail-ios-version-5.0.3

Gmail für iOS: Version 5.0.3 bringt„Undo“-Feature

Neue Funktionen wurden in Version 5.0.3 ebenfalls integriert. Zuallererst besitzt Google Mail für iOS nun das bekannte „Undo“-Feature. Damit ist es möglich, bereits versendete E-Mails im Nachhinein wieder zurückzuholen. Im Grunde handelt es sich hierbei um eine verzögerte Zustellung: Klickt der Nutzer auf Absenden, wird die E-Mail in Wahrheit erst einige Sekunden später abgeschickt – genug Zeit, um peinliche oder versehentliche versendete Nachrichten wieder „zurückzuholen.“

Darüber hinaus wurde die Suche aufgebohrt, zeigt nun während der Eingabe relevante Ergebnisse an und macht gleichzeitig Tippvorschläge. Zu guter Letzt kann die Gmail-App für iOS jetzt auch mit Wischgesten aufwarten, um E-Mails im Posteingang entweder zu archivieren oder zu löschen.

Gmail – E-Mail von Google
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Quelle: Google-Blog, via 9to5Mac

iPhone 7 bei Saturn * iPhone 7 bei der Telekom *

iPhone 7 Review.

Weitere Themen

* gesponsorter Link