Gmail: Die besten Tipps und Tricks

Jan Hoffmann

Googles E-Mail-Dienst Gmail bietet unzählige Funktionen, welche nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind. Wie ihr noch mehr aus dem E-Mail-Dienst des US-amerikanischen Suchmaschinenriesens herausholen könnt, zeigen wir euch deshalb im nun folgenden Artikel.

Gmail: Die besten Tipps und Tricks

E-Mail-Dienste gibt es wie Sand am Meer. Doch kaum einer bietet seinen Nutzern so viele Features und Möglichkeiten, wie Google Mail, besser bekannt als Gmail. Neben dem 15 Gigabyte großen Speicher hält der im Jahre 2004 gestartete E-Mail-Dienst nämlich auch jede Menge Einstellungs- und Individualisierungsmöglichkeiten sowie eine Anbindung an die restlichen Google-Dienste wie den Google Kalender oder Google Drive bereit. Wie ihr noch mehr aus Google Mail herausholen und den Service perfekt auf eure Bedürfnisse anpassen könnt, zeigen wir euch in der folgenden Übersicht.

Entdecke Google Drive.

Google Mail: Die besten Tipps & Tricks für Gmail

  1. E-Mail-Versand rückgängig machen
  2. Posteingang sortieren
  3. Textbausteine verwenden
  4. Kalendereintrag erstellen
  5. Tastaturkürzel verwenden
  6. Hintergrundbild ändern
  7. Formatierung entfernen
  8. Große Dateien verschicken
  9. Google Kalender einblenden
  10. Vollbildansicht

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • So fies macht sich Huawei über das Samsung Galaxy S10 lustig

    So fies macht sich Huawei über das Samsung Galaxy S10 lustig

    Giftpfeile in Richtung Samsung: Kurz nach der Vorstellung des Galaxy S10 zog es Huawei zu Twitter, um sich über das neueste Top-Smartphone der Südkoreaner lustig zu machen. Mit seiner Spott-Attacke bewies das Unternehmen zumindest Kreativität. 
    Kaan Gürayer
  • Samsung Galaxy Watch Active: Preis, Release, technische Daten, Video und Bilder

    Samsung Galaxy Watch Active: Preis, Release, technische Daten, Video und Bilder

    Die Samsung Galaxy Watch Active ist eine schlichte Smartwatch mit besonderen Features für fitness- und gesundheitsbewusste Nutzer. Wie der Name schon vermuten lässt, funktioniert die Uhr besonders gut mit den Galaxy-Smartphones des südkoreanischen Herstellers. Hier bekommt ihr einen Überblick über die Funktionen und alles andere Wissenswerte zur Samsung Galaxy Watch Active.
    Robert Kägler
* gesponsorter Link