Womit kommt man am schnellsten ans Ziel? Bisher standen bei Google Maps das Auto, Fahrrad und öffentliche Verkehrsmittel zur Wahl. Nun wird die Karten-App aber um eine praktische Taxi-Option erweitert.

 

Google Maps

Facts 

Künftig zeigt die Google-Maps-Anwendung unter dem Tab „Taxi-Service“ alle relevanten Informationen zu einer möglichen Taxi-Fahrt an. So kann man den geschätzten Preis sowie die Uhrzeit der nächstmöglichen Fahrt einsehen. Allerdings funktioniert der Service nur bei installierter Partner-App, in Deutschland muss sich daher zum Beispiel die Anwendung von mytaxi auf dem Smartphone befinden — ein Wechseln zwischen den verschiedenen Apps ist somit aber nicht mehr notwendig. Hat man ein passendes Angebot gefunden, leitet Google Maps direkt zur entsprechenden Anwendung des Partners weiter. Dort kann die Fahrt schließlich gebucht werden.

Ein Update, das insbesondere in größeren Städten bei der Wahl des Fortbewegungsmittels von Nutzen sein dürfte. Für Android steht die Aktualisierung bereits in den nächsten Tagen zur Verfügung. iOS-Nutzer müssen sich noch etwas länger gedulden, wobei Google diesbezüglich keine genauen Angaben macht.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
11 Tipps, um Google Maps als Reiseführer einzusetzen

google-maps-taxi-option

Ein Pressesprecher verbindet

Übrigens: Dass ausgerechnet mytaxi mit Google in Deutschland zusammenarbeitet, kommt wohl nicht von ungefähr. So ist der ehemalige Pressesprecher von Google Deutschland, Stefan Keuchel, auch der aktuelle Pressesprecher von mytaxi und dürfte eine wichtige Rolle bei der Kooperation gespielt haben. Entsprechend erfreut zeigte sich Keuchel heute morgen auch auf Twitter:

Download: Google Maps für Android und iOS

Google Maps für Android herunterladen:

Google Maps

Google Maps

Entwickler: Google LLC

Google Maps für iOS herunterladen

Google Maps - Transit & Essen

Google Maps - Transit & Essen

Entwickler: Google LLC

Quelle: Google Produkt-Blog

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).