Google Maps: Navigation und Suche jetzt auch ohne Internet [APK-Download]

Rafael Thiel 6

Ein auf der Google I/O 2015 angekündigtes Feature ist endlich freigegeben: In den mobilen Anwendungen von Google Maps ist es ab sofort möglich, auch ohne Datenanbindung eine Navigation zu starten und nach Orten zu suchen. Die Verteilung der Offline-Funktion wird noch heute beginnen, ein entsprechendes Update soll bald im Play Store aufschlagen.

Google Maps: Navigation und Suche jetzt auch ohne Internet [APK-Download]

Seit 2012 können Nutzer schon Google Maps ohne Internetverbindung nutzen. Allerdings beschränkte sich die Offline-Funktionalität auf das Darstellen von zuvor händisch heruntergeladenem Kartenmaterial nebst eingespeicherter Orte. Mit dem jüngsten Update ändert sich das. Denn ab sofort kann Maps auch offline navigieren und suchen. Das kündigte Google in einem neuen Blogeintrag an.

Google Maps jetzt auch offline mit Öffnungszeiten, Kontaktdaten & Co.

Natürlich bedarf es zur Offline-Nutzung von Maps weiterhin eines zuvor gesicherten Kartenausschnitts. Dieser lässt sich fortan jedoch vollständig durchsuchen. Zudem werden nützliche Informationen wie Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Bewertungen ebenfalls lokal auf dem mobilen Endgerät gespeichert. Darüber hinaus kann innerhalb des hinterlegten Kartenmaterials nach einer Autoroute gesucht werden – anschließende Navigation eingeschlossen.

google-maps-offline-navigation

Ein Kartenausschnitt lässt sich dabei denkbar einfach sichern: Der Nutzer muss nur nach einem Ort, einer Stadt oder einem Land suchen und bei der Info-Karte dann „Herunterladen“ auswählen. Alternativ kann in den Einstellungen unter „Offline Areas“ auch auf das „+“-Symbol gedrückt werden. Sollte mal kein Internet zur Verfügung stehen, wechselt Maps dann in den Offline-Modus und bietet weiterhin eine nahezu vollwertige Funktionalität. Lediglich Bilder und Bewertungstexte sind offline nicht verfügbar, weil diese zu viel Speicher in Anspruch nehmen würden. Bei der Routenberechnung wird dabei übrigens der durchschnittliche Verkehr herangezogen; sobald jedoch während einer Navigation wieder Internetanbindung besteht, aktualisiert Maps basierend auf den aktuellen Daten gegebenenfalls die Route.

google-maps-offline-download

Das Offline-Feature wurde zunächst für die Android-Version von Google Maps angekündigt. Ein entsprechendes Update soll ab heute verteilt werden. Die aktualisierte iOS-App soll in Kürze folgen. Zudem verspricht das Unternehmen, die Funktionalität ohne Netzanbindung sukzessiv zu erweitern.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
11 Tipps, um Google Maps als Reiseführer einzusetzen.

Google Maps 9.17 mit Offline-Features herunterladen

Update um 18:50 Uhr: Die APK mit den neuen Offline-Funktionen ist da! Zunächst muss wie gewohnt die Installation aus unbekannter Quelle beziehungsweise unsicherer Herkunft genehmigt werden. Die APK ist von Google signiert, wodurch die App auch künftig regulär über den Play Store aktualisiert werden kann.

Google Maps herunterladen (28 MB) *

Quelle: Google Blog

Nexus 6P bei Amazon bestellen *

Video: Neue Features in Google Maps

Google Maps Orte speichern.

Weitere Themen

* gesponsorter Link