Google Local – spannende Orte in der Nähe kennenlernen

Henry Kasulke

Die PC- und Smartphone-Anwendung Google Local informiert euch über Geschäfte, Restaurants und weitere Orte in eurer Umgebung. Auf der Grundlage von Bewertungen und Erlebnisberichten könnt ihr euch entscheiden, welche der Lokalitäten ihr besucht. Lest weiter, um zu erfahren, was ihr zu der hilfreichen Google-Anwendung wissen müsst.

Google Maps: The many dimensions of a modern map.

Google Local – Bewertungen und Erlebnisberichte

Wer ein Geschäft, Restaurant oder einen weiteren Ort besucht hat, kann auf Google Local eine Bewertung in einem 5-Punkte-System und einen Erlebnisbericht posten. Durch die Punktevergabe ergibt sich eine Durchschnittsbewertung und durch die Erlebnisberichte eine Zusammenfassung, die euch ebenfalls angezeigt werden. Zusätzlich gibt es zu vielen Lokalitäten zahlreiche Fotos. Je mehr dieser Eindrücke gepostet wurden, desto differenzierter sind natürlich die Infos, die ihr bekommt.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
11 Tipps, um Google Maps als Reiseführer einzusetzen

Google-Local - PC

Wer kann die Orte bewerten?

Jeder, der ein Google-Konto hat, kann die Lokalitäten über Google Local bewerten. Möchtet ihr dies selbst tun, müsst ihr euch also in euren Account einloggen. Anschließend könnt ihr auf jeder Google Local-Seite nach einem Klick auf „Erfahrungsbericht schreiben“ euren Eindruck vom jeweiligen Ort teilen. Die Beurteilungen, die euch angezeigt werden, stammen von Usern, die euch entweder unbekannt oder in euren Google+-Kreisen sind. Ihr könnt euch auch die Berichte bestimmter Nutzer aus euren Kreisen darstellen lassen. Zum Beispiel von jemandem, der ähnliche Dinge bevorzugt wie ihr.

Wie gelange ich zu Google Local?

Die User-Bewertungen werden euch über Google+, die Suche und Google Maps angezeigt. Tragt dort beispielsweise einen Suchbegriff wie „Klub“ oder den Namen einer bestimmten Lokalität ein, um die Infos zu erhalten. Mit einem Smartphone könnt ihr per Google Maps auf die Funktionen recht einfach zugreifen. Klickt einfach auf einen der folgenden Buttons, um die App für euer Gerät herunterzuladen.

Google Maps (Android) kostenlos downloaden * Google Maps (iOS) kostenlos downloaden *

Google-Local - Smartphone

Zum Thema

 

Quiz mit Google Maps: Erkennst du diese Geek-Orte?

Na, bist du der „Ober-Geek“ und hältst die Beschriftung in Google Maps für unnötig? Schließlich hast du den Kennerblick und identifizierst jedes wichtige Gebäude anhand einer einzigen Satellitenaufnahme. Dann teste dich jetzt und beweise es!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung