Google Play Store: Unangemessene Apps im Browser melden

Jan Hoffmann

Google hat die Web-Version des Play Stores um eine wichtige und längst überfällige Funktion erweitert, welche die Qualität der verfügbaren Apps erhöhen soll. Die Rede ist von einer Melden-Funktion für verdächtige Apps.

Google Play Commercial.

Nicht selten schaffen es mit Malware verseuchte oder anderweitig anstößige Android-Apps in den Google Play Store und verbreiten sich somit auf abertausenden Smartphones und Tablets. Google bietet seinen Anwendern deshalb seit geraumer Zeit die Möglichkeit, verdächtige Anwendungen innerhalb der Play Store-App zu melden.

In der Web-Version des Google Play Stores fehlte eine solche Funktion bislang allerdings, weshalb Google diese nun nachgereicht hat. Fortan können unangebrachte oder unangemessene Applikation unter dem Bereich „Weitere Informationen“ gemeldet werden. Google kontrolliert die Anwendungen dann auf Copyright-Verletzungen oder schädliche Inhalte.

via: AndroidPolice

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung