Google+: Neues Design aktivieren – So geht's

Robert Schanze

Google Plus hat ein neues Design mit Fokus auf Communities und Sammlungen. Wir zeigen, wie ihr das neue Design schon jetzt aktivieren und ausprobieren könnt. Dazu braucht ihr nur euren Browser.

Google+: Neues Design aktivieren – So geht's

Google+: Neues Design aktivieren – So geht’s

Um in Google Plus das neue Design zu aktivieren, macht ihr Folgendes:

  1. Öffnet eure Google-Plus-Seite.
  2. Klickt links auf Übersicht.
  3. Wählt den Punkt Einstellungen aus.
  4. Scrollt herunter bis zur Überschrift Andere Apps und Aktivitäten verwalten.
  5. Klickt auf den Button Google+ Aktivitäten verwalten. Alternativ könnt ihr auch hier klicken.
  6. Nun gelangt ihr auf die Aktivitäten-Seite mit dem Aktivitätsprotokoll.
  7. Klickt oben in das Suchfeld Suchen, um das neue Design von Google Plus zu aktivieren.

Hinweis: Wenn ihr den Tab verlasst Webseite verlasst oder neu ladet, wird wieder das alte Google-Design angezeigt. Dann müsst ihr die oberen Schritte wiederholen, um das neue Design zu aktivieren.

Google, Evolved - Google-Video zur Design-Änderung.

Das neue Google+-Design: Vergleich vorher und nachher

Das neue Google-Plus-Design hat sich etwas geändert: Die neu eingefärbte Menüleiste von Google Plus präsentiert sich am oberen Bildschirmrand in einer grün-grauen Farbe. Darunter seht ihr Empfohlene Sammlungen und Communities sowie vorgeschlagene Personen, Seiten und Beiträge. Außerdem befindet sich die Navigationsleiste mit den erwähnten Kategorien und gängigsten Einstellungen fest am linken Rand. Vorher war diese unter einem extra Button versteckt. Sie lässt sich aber auch beim neuen Design durch einen Klick auf das Hamburger-Menü oben links ausblenden.

Einen optischen Vergleich vorher und nachher seht ihr im folgenden Bild:

Wenn ihr auf euer Profil klickt, wird euer Hintergrundbild oberhalb angezeigt und am unteren Rand des Bildes die Infos, die sonst links am Rand standen. Darunter zeigt Google Plus wie gewohnt eure Beiträge an. Unten rechts könnt ihr auf das Stift-Symbol klicken, um einen neuen Beitrag zu schreiben. Das erinnert stark an Googles neues Material-Design der Google Kontakte. Dort gibt es so einen Button ebenfalls unten rechts, um neue Kontakte hinzuzufügen.

Auf den ersten Blick wirkt das neue Google+-Design strukturierter und aufgeräumter. Auch die Farbänderung der Menüleiste beim Klicken auf einzelne Menüpunkte sorgt für Abwechslung.

Was ihr zu Google wissen solltet:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung