Alle Artikel zu Google Suche

  • Google feiert den Tag der Erde 2013: So funktioniert das Natur-Doodle

    Google feiert den Tag der Erde 2013: So funktioniert das Natur-Doodle

    Zum Tag der Erde 2013 verwandelt Google sein Logo in ein interaktives Öko-System: Man kann Regenmacher spielen, Bären und Dachse herauslocken, den Jahreszyklus bis zum Winter verfolgen. Und worum geht es überhaupt beim Earth Day? Hier die Hintergründe zum Doodle – und wie es funktioniert.
    Peer Göbel
  • Google ehrt Leonhard Euler - so funktioniert das mathematische Doodle

    Google ehrt Leonhard Euler - so funktioniert das mathematische Doodle

    Ohne Euler sähe die mathematische Sprache heute anders aus: Der Baseler Gelehrte erfand nicht nur den Namen der Konstanten Pi, das Summenzeichen und den Begriff der „Funktion“, sondern prägte auch die „Eulersche Zahl“ e. Manche behaupten zu seinem 306. Geburtstag sogar, er habe Sudoku erfunden. Die Suchmaschine Google ehrt Leonhard Euler heute mit einem interaktiven Doodle.
    Peer Göbel
  • Adalbert Czerny: Google ehrt den Arzt, der die Kinderheilkunde erfand

    Adalbert Czerny: Google ehrt den Arzt, der die Kinderheilkunde erfand

    Der Arzt, der die Kinder ins Zentrum rückte: Adalbert Czerny blieb der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt, seine Forschung markierte jedoch einen Paradigmenwechsel in der Medizin, der die Kindersterblichkeit erheblich senkte und bis heute nachwirkt. Zu seinem 150. Geburtstag ehrt die Suchmaschine Google den Wissenschaftler mit einem Doodle.
    Peer Göbel 10
  • Google ehrt Douglas Adams: So funktioniert das Galaxis-Doodle

    Google ehrt Douglas Adams: So funktioniert das Galaxis-Doodle

    Am 11. März 1952 wurde Douglas Adams geboren und heute wäre er 61 Jahre alt geworden. Zu diesem Jubiläum widmet Google den Schriftzug auf seiner Startseite dem brillanten Autor aus Großbritannien. Sein bekanntestes Werk, „Per Anhalter durch die Galaxis“, inspirierte das heutige Doodle.
    Flavio Trillo
  • Google ehrt Nikolaus Kopernikus - so dreht sich das Planeten-Doodle

    Google ehrt Nikolaus Kopernikus - so dreht sich das Planeten-Doodle

    Eine Revolution der himmlischen Kreise: Zum 540. Geburtstag von Nikolaus Kopernikus widmet Google dem Astronomen den Schriftzug auf seiner Startseite. Der preußische Universalgelehrte stellte die Sonne in den Mittelpunkt des Weltalls – was sich auch im heutigen Doodle widerspiegelt.
    Peer Göbel 30
  • WTF Leistungsschutzrecht? Google startet Lobby-Kampagne

    WTF Leistungsschutzrecht? Google startet Lobby-Kampagne

    „Verteidige Dein Netz“: Google startet eine Kampagne gegen das „Leistungsschutzrecht für Verleger“, das am Donnerstag im Bundestag diskutiert wird. Kein Wunder: Der Gesetzentwurf richtet sich nahezu ausschließlich gegen den Suchmaschinenkonzern, von dessen Einnahmen mit News-Schlagzeilen die Presseverlage etwas abhaben wollen. Es geht also um Geld. Aber geht es auch um Freiheit und Recht?
    Peer Göbel
  • Otto von Guericke - was bedeutet das Google Doodle?

    Otto von Guericke - was bedeutet das Google Doodle?

    Die Sache mit den Halbkugeln: Der Naturwissenschaftler und Erfinder Otto von Guericke schrieb mit dem Nichts Geschichte. Seine showmäßigen Luftdruck-Experimente sorgten dafür, dass heute einige Schulen nach ihm benannt sind – und Google spendiert zum 410. Geburtstag ein Doodle.
    Peer Göbel
  • Google gratuliert Bram Stoker - die 5 besten Horror-Doodles

    Google gratuliert Bram Stoker - die 5 besten Horror-Doodles

    Ein Doodle für den Dracula-Erfinder: Google gratuliert heute dem Schriftsteller Bram Stoker mit einem veränderten Logo zum 165. Geburtstag. Der Schriftzug ist eine Art Comic noir und nicht das erste düstere Kunstwerk der Suchmaschine – wir haben die fünf stimmungsvollsten Horror-Doodles zusammengestellt.
    Peer Göbel
  • Google Maps erhält Live-Rerouting und Google Search wird optimiert

    Google Maps erhält Live-Rerouting und Google Search wird optimiert

    Am vergangenen Montag bekamen Google Maps und Google Search jeweils kleine, aber entscheidende Updates, wie die Kollegen von Androidpolice bei ihrem APK-Teardown herausgefunden haben. Google Maps kann nun in Echtzeit Routen neu berechnen, während Google Search lernt, wie man eine (kleine) Konversationen führt.
    Patrick Tiedchen 14
* gesponsorter Link