Frauentag 2014: Google feiert die Frauen der Welt

Martin Maciej 10

In der folgenden Übersicht findet ihr alle Damen, die im Video zum Weltfrauentag 2014 mitgewirkt haben:

  • Cee Chatpawee, TV Moderatorin und IT-Prinzessin aus Thailand
  • Chinaza Godwin Christiana,  Schülerin, Nigeria
  • Easkey Britton, Surferin und erste Frau, die im Iran gesurft ist, PhD und Doktorandin, Irland
  • Rahimah Yussof, Entwicklungshelferin, Brunei
  • Chen Yuhong, Lehrerin, China
  • Naho Okamoto, Schmuckdesignerin, Japan
  • Mary Kom, fünffache Box-Weltmeisterin, Indien
  • Funlayo Adewale, Gastwirtin, Nigeria
  • Jennifer Luo & Yi-hsin Chen, werdende Mütter, Taiwan
  • Alifiyah Ganjee, Entwicklungshelferin, Kenia
  • Karnataka State Home Guard, Indien
  • Ana Cecilia Castillo, Entwicklungshelferin, Guatemala
  • Rivka Carmi, Präsidentin der Ben-Gurion University of the Negev, Israel
  • Camila Batmanghelidjh, Gründerin von place2be und der Kids Company, sorgt sich für 17,000 Kinder, UK/Iran
  • Dalia Grybauskaitė, Präsidentin von Litauen
  • Sarah Sechan, Entertainerin, Indonesia
  • Shoko Uemura, U23 Frauenfußballerin, Japan
  • Janet Mock, Trans-Aktivistin und Autorin, USA
  • Harusoga Fujima, Professionelle Nihon Buyo-Tänzerin, Japan
  • Mara Gabrilli, Kongressageordnete & Brasilien Sprecherin für Personen mit Behinderung, Brasilien
  • Maria da Penha,Rechtsanwältin für Frauenrechte, spezialisiert auf den Schutz von Frauen, die unter häuslicher Gewalt leiden
  • Viviane Senna, Unternehmerin und Gründerin von NGOs, Brasilien
  • Marta Silva, mehrfache Siegerin des FIFA Goldenen Balles (Weltfussballerin des Jahres), Brasilien
  • Schülerin, Guatemala
  • Maia Sandu, Bildungsministerin, Moldawien
  • Chamki, Abenteuerlustiger und wissbegieriger Schulmädche-Muppet, India
  • Christine Van Broeckhoven, Molekularbioglogin, Belgium
  • Tanha Islam, Ingenieurin, Bangladesch
  • Jake Feinler, Frühere Anführerin des Network Information Centers in Stanford und Internet Hall of Fame-Mitglied, USA
  • Iryna Velychko, Galyna Korniyenko & Marina Derkach, Entwicklunghilfemitglieder, Ukraine
  • Marisa Millán, stolze Großmutter, Spanien
  • Noelle Wenceslao, Janet Belarmino & Carina Dayondon, erste Philippininnen auf dem Mount Everest, Philippinen
  • Clarisse Reille, Managing Director of French Professional Committee für Apparel Economy Development, Frankreich
  • Gesche Joost, Designforscherin und netzpolitische Expertin
  • Dora, Explorer
  • Nogah Dufresne, Multinationales baby, Frankreich/Israel
  • Tooba Shaikh,Aufstrebende Developerin, Pakistan
  • Katelyn Donnelly, Executive Director des Pearson Affordable Learning Fund, USA/UK
  • Catherine Koo, Vorsitzende der United Christian College Parents Teachers Association, Hong Kong
  • Roba Al Assi, Blogger, Jordanien
  • SOS Lambrate, Freiwillige Helfer, Italy
  • Camila Bernal Villegas, Director der CRAN Foundation und Krebsbesiegerin, Colombia
  • Malala Yousafzai, Bildungsaktivistin, Pakistan
  • Ashaji, Hält den Guinness Weltrekord für die meisten Aufnahmen (Singles und Alben), Indien
  • Nonna Grishaeva, Schauspielerin, Sängerin und Comedian, Russia
  • Ndileka Xameni, Inhaberin eines Waisenhauses, Südafrika
  • İpek Hanım’s Farm, Business-Frau, leitet jetzt eine Farm in ihrem Heimatdort , Türkei
  • Prof. Jacqueline A. Oduol, Gender Expert, kämpft für Frauen- und Kinderrechte, Kenia
  • Martha Debayle, Radio-Moderatorin,laut Forbes eine der 50 mächtigsten Frauen Mexikos, Mexiko
  • Alenka Godec, eine der bekanntesten Jazz- und Pop-Musikerinnen, Slowenien
  • Zakeeya Patel,Schauspielerin, Tänzerin und Gewinnerin von  South Africa’s Strictly Come Dancing 2013, Südafrika
  • Astrid Sartiasari, Sängerin, Indonesien
  • Jenny Chan, Ella Wong & Ching Hoi Man, Sprecherinnen, Hong Kong
  • Isadora Faber, Education activist, 14 years old, Brazil
  • Refiloe Khaoli, Copyrighter, South Africa
  • Serena Gu, Grace Liang & Sharon Tam, University start-ups advocates, Hong Kong
  • Anne Geddes, berühmte Fotografin und Rechtsanwältin, Australen
  • Cecilia Chung,Aktivistin für soziale Gerechtigkeit und Menschenrechte,HK/US
  • Diaa Elyaacoubi, Unternehmerin des Jahres 2004, Frankreich
  • Ros Juan, Unternehmerin, Philippinen
  • Funmi Victor-Okigbo, Events Production Designerin, Nigeria
  • Chen Junlan and QiQiGe, Büroarbeiterinnen und stolze Mütter, China
  • Tarryn Tomlinson, arbeitet mit behinderten und benachteiligten Jugendlichen, Südafrika
  • Zahira Asmal, Gründerin von Design South Africa, Südafrika
  • Foluso Olaniyan, Pionierin der Landwirtschaft, Nigeria
  • Jirawadee Sudta, Kämpferin für Frauen- und Jugendrechte, Thailand
International Women's Day Doodle 2014.
Weitere Artikel zum Thema:

Quelle: Google

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung