Googles Geburtstag: Google feiert sich heute selbst

Martin Maciej

In unregelmäßigen Abständen wechselt Google sein Logo aus, um wichtigen Personen und Daten der Menschheitsgeschichte zu gedenken. Heute, am Sonntag, den 27. September 2015, stellt sich der Suchmaschinengigant selbst in den Mittelpunkt. Google hat Geburtstag!

Googles Geburtstag: Google feiert sich heute selbst

Öffnet ihr die Startseite der populären Suchmaschine, seht ihr nicht das kürzlich neu gestaltete Logo. Vielmehr denkt Google an seine ersten Schritte in der Onlinewelt vor genau 17 Jahren zurück.

Googles Geburtstag: Alles Gute zum 17.!

  • So ist auf einem inzwischen klassischen Monitor das erste Google-Design auf dem Bildschirm abgebildet. Der Röhrenmonitor trägt ein Party-Hütchen. Das dort abgebildete Logo wurde vom ersten Tag bis 1999 verwendet.

  • Die O’s im Logo sind durch Luftballons abgebildet.

  • Das zweite „g“ stellt einen Rechner aus LEGO dar, immerhin wurde das erste Rechensystem Googles ebenfalls aus LEGO verbaut.

  • Eine Lava-Lampe für das „l“ und ein Kabelsalat für das „e“ runden den Google-Schriftzug ab.

  • Zusätzlich ist der Linux-Pinguin auf dem Doodle zu sehen, der schon zur Anfangszeit von Google ein treuer Begleiter von Larry Page und Sergey Brin war. Page und Brin sind die beiden Köpfe, die hinter der Entwicklung der Suchmaschine stehen.

google-doodle-geburtstag

In der Vergangenheit hat Google seinen Geburtstag immer wieder durch Doodles geiefert. 2003 und 2004 wurde dafür z. B. der 7. September gewählt, dem Tag, an welchem Google Inc. 1998 seine Pforten im Menlo Park, California öffnete. Registriert wurde die URL google.com bereits am 15. September 1997. Auch der 4. September wurde schon als Ursprungstag für die Suchmaschine gefeiert. An diesem Tag wurde die Firma Google Inc. gegründet.

Google-Logos im Vergleich.

Google feiert Geburtstag mit einem eigenen Doodle

Am 27. September 1997, vor genau 17 Jahren, ging die Domain „google.com“ mit dem ersten Suchindex online, weshalb der Suchmaschinengigant nun für heute seine Startseite verändert hat und heute offiziell seinen Geburtstag feiert.

Der Linux-Pinguin ist heute auch auf dem Doodle zu sehen.

In der westlichen Welt ist Google die erste Anlaufstelle, wenn es darum geht, News und Informationen online zu finden. Weltweit werden rund 70 % aller Suchanfragen im Netz über Google gestartet. Im August wurde Google mit seinen weiteren Diensten unter dem neuen Mutterkonzern Alphabet Inc. zusammengeführt. Inzwischen findet man hinter der Marke nicht mehr nur eine reine Suchmaschine, sondern eine Ansammlung diverser Online- und Multimedia-Dienste. So steckt der Konzern hinter dem mobilen Betriebssystem Android, der Office-Alternative Google Drive oder auch hinter der Video-Plattform Nr.1, hinter YouTube.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung