HideMyAss Alternativen: Kostenlos und anonym mit Web-Proxy

Martin Maciej 2

Wollt ihr eure IP-Adresse im Netz verschleiern, eignet sich dafür der Dienst Hidemyass ideal. Hiermit ist es z. B. möglich, Angebote im Internet zu nutzen, deren Zugang aus Deutschland eigentlich verwehrt geblieben wäre. Über Hidemyass wird eine Internet-Verbindung über einen alternativen Server hergestellt, so dass eure genaue Position nicht sofort ersichtlich ist.

HideMyAss Alternativen: Kostenlos und anonym mit Web-Proxy

Hidemyass und andere Dienste dieser Art nutzen dabei den Zugang über Proxys. Hierbei wird die Internetverbindung über einen Zwischenrechner geleitet, der eine andere IP-Adresse besitzt. Mit bestimmten Diensten lassen sich sogar mehrere Zwischenrechner zwischenschalten, so dass für eine erweiterte Verschlüsselung gesorgt wird. So wird für gesteigerte Anonymität im Netz gesorgt.

hidemyass-titel

Hidemyass Alternativen im Überblick

Wollt ihr nicht auf Hidemyass zugreifen oder funktioniert dieser Dienst bei euch nicht ordnungsgemäß, könnt ihr eine Hidemyass-Alternative als Proxy-Dienst verwenden.

Hide.me

  • Hide.me: Über Hide.me habt ihr einen kostenlosen Zugang zu einem VPN.
  • Für die VPN-Verbindung müsst ihr euch mit einer gültigen E-Mail-Adresse registrieren
  • Eine Schritt für Schritt-Anleitung mit Bildern sorgt für einen raschen Einstieg bei der Hidemyass Alternative.
  • Neben dem kostenlosen Zugang können weitere Premium-Pakete gebucht werden, die vor allem beim Video-Stream oder bei Daten-Downloads ihren Einsatz finden.

Hide.me *

hide-me-screenshot

Anonymouse

Anonymouse *

  • Auch Anonymouse eignet sich als alternatives Angebot zu Hidemyass.
  • Der Zugang zum VPN mit Basis-Funktionen ist kostenlos
  • Mit einer VIP-Mitgliedschaft schaltet ihr weitere Funktionen frei, z. B. einen Antiviren-Scanner.
    anonymouse-screenshot

Tor Browser Bundle

  • Eine der wohl populärsten Alternativen für Hidemyass ist das Tor Browser Paket. Hiermit könnt ihr anonym durch das Netz surfen.
  • Anfragen werden großflächig schwer verteilt, so dass ein Ursprung auf eure IP nur schwer zurückzuverfolgen ist.
  • Mit einem Klick kann der Tor-Proxy wieder deaktiviert werden.

Tor Browser Bundle herunterladen

Vtunnel

  • Vtunnel ist eine Hidemyass-Alternative, die sich besonders durch seine Geschwindigkeit beim Seitenaufbau auszeichnet. Mit dem Dienst könnt ihr Webseiten öffnen und Inhalte aufrufen, die sich sonst aus Deutschland nicht anzeigen ließen.

Warum Hidemyass und Alternativen suchen?

Der Einsatz eines Webproxy ist in vielen Gebieten sinnvoll. So könnt ihr hiermit z. B. auf einfachem Wege YouTube-Videos anschauen, deren Zugang sonst hierzuladen aufgrund der sogenannten „GEMA-Sperre“ verwehrt bliebe. Auch wenn ihr auf Seiten mit sensiblen Inhalten surfen wollt, ist der Einsatz eines Proxy zu empfehlen, immerhin können hierdurch nur schwer Rückschlüsse auf eure IP und somit euren Besuch gezogen werden. Zudem könnt ihr einen Proxy einsetzen, um euch z. B. Spiele bei Steam zu kaufen, die sonst hierzulande nicht erhältlich wären, wie den Football Manager 2014 von SI.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • FaceApp: Ein Lächeln für jeden Muffel

    FaceApp: Ein Lächeln für jeden Muffel

    FaceApp ist eine Fotomanipulations-App, die jede Person auf einem Foto auf „magische“ Weise ein Lächeln verpasst, sie altern lässt oder gar das Geschlecht umwandelt. In kürzester Zeit war die App in aller Munde und hat die App-Charts gestürmt.
    Thomas Kolkmann
  • Android WhatsApp to iPhone Transfer

    Android WhatsApp to iPhone Transfer

    Der Android WhatsApp to iPhone Transfer Download verschafft euch ein Tool, mit dem ihr Nachrichten des Messengers WhatsApp von einem Android-Gerät auf ein iPhone übertragen könnt.
    Marvin Basse 1
  • Google Play Store

    Google Play Store

    Der Google Play Store ist die zentrale Anlaufstelle zum Download von Apps und Spielen unter Android. Daneben bietet der Play Store aber auch Filme, Serien, Bücher, Zeitschriften, Musik und Hörbücher in digitaler Form an. Wir erklären, wie der Play Store entstanden ist und wie man ihn benutzt.
    Martin Malischek 6
* Werbung