Kostet regulär über 100 €: Beliebtes Software-Paket aktuell für nur 86 Cent erhältlich

Monika Mackowiak

Die Plattform Humble ist hauptsächlich für günstige Spiele-Pakete bekannt, aktuell sind jedoch auch beliebte Foto-, Video- und Musik-Software-Vollversionen unter den Angeboten.

Kostet regulär über 100 €: Beliebtes Software-Paket aktuell für nur 86 Cent erhältlich
Bildquelle: guirong hao/getty images.

Eines der aktuellen sechs Humble Bundles dürfte vor allem passionierte Fotografen und Hobby-Cutter interessieren. Es gibt Magix-Software im Gesamtwert von 708 US-Dollar, umgerechnet circa 610 Euro, ab bereits 86 Cent abzustauben. Wie immer kann man natürlich auch mehr bezahlen und mit seiner Spende einen gemeinnützigen Verein, wie zum Beispiel den WWF oder „Save the Childeren“ unterstützen. Bis zum 25.09.2018 stehen Folgende Software Pakete für Windows zur Auswahl:

1. Für 1 US-Dollar (ca. 0,86 Euro) oder mehr:

  • Photo-Manager Deluxe im Wert von 49,99 Dollar (circa 43,07 Euro)
  • Xara 3D Maker 7 im Wert von 39,99 Dollar (circa 34,45 Euro)
  • Music Maker 80s Edition im Wert von 29,99 Dollar (circa 25,83 Euro)

Hier geht's zum Humble Bundle *

2. Für 11,72 US-Dollar (circa 10,12 Euro) oder mehr zusätzlich:

  • Xara Photo & Graphic Designer im Wert von 59,99 Dollar (circa 51,69 Euro)
  • Xara Web Designer im Wert von 49,99 Dollar (circa 43,07 Euro)
  • Video Easy im Wert von 49,99 Dollar (circa 43,07 Euro)

Hier geht's zum Humble Bundle *

3. Für 25 US-Dollar (circa 21,58 Euro) oder mehr zusätzlich:

  • Xara Designer Pro X für 299 Euro (circa 257,61 Euro)
  • Photo Story Premium VR für 129,99 Euro (circa 112 Euro)

Hier geht's zum Humble Bundle *

Wie funktioniert Humble Bundle?

Je nachdem, wie viel man bereit ist auszugeben, erhält man staffelweise das erste, zweite und dritte Bundle. Wer nur einen bis 11,71 US-Dollar bezahlen will, bekommt Bundle Nummer 1, wer 11,72 Dollar bis 24,99 Dollar bezahlt, erhält Bundle Nummer 1 und 2, für Beträge darüber gibt’s alle Bundles.

Um ein Humble Bundle zu bestellen klickt man einfach auf „Get The Bundle“, gibt die Summe ein, die man bezahlen will und klickt auf „Add to Cart“. Um die Bestellung abzuschließen müssen Neukunden sich registrieren, Bestandskunden melden sich mit ihren Login-Daten an. Die Software erhält man in Form von Download-Keys.

Egal, ob man für ein Humble Bundle am Ende den Mindestpreis oder mehr bezahlt, das Geld wird gespendet und der Käufer entscheidet, wie die Summe zwischen Entwickler, Humble und der wohltätigen Organisation aufgeteilt wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link