1. GIGA
  2. Software & Apps
  3. Internet
  4. iCloud
  5. Alle News zu iCloud

Alle News zu iCloud

  • Apple überrascht Android-Nutzer: Beliebter Service jetzt endlich besser nutzbar

    Apple überrascht Android-Nutzer: Beliebter Service jetzt endlich besser nutzbar

    Holger Eilhard05.02.2020, 17:05 1

    Während wichtige Dienste von Apple, wie zum Beispiel Apple Music, bereits seit langer Zeit in Form eigenständiger Apps auch auf Android-Geräten genutzt werden können, gibt es immer noch einige größere Ausnahmen. Mit einem Update erfüllt Apple jetzt den Android-Nutzern einen Wunsch – aber auch iOS-Anwender dürfen sich freuen.

  • iCloud-Backups: Diesen Wünschen des FBI soll Apple gefolgt sein

    iCloud-Backups: Diesen Wünschen des FBI soll Apple gefolgt sein

    Holger Eilhard22.01.2020, 08:14

    Nachdem vor einigen Tagen wieder einmal ein Streit um die verschlüsselten Daten und iPhones eines Terroristen entfachte, folgt nun ein Bericht, laut dem Apple in einem Punkt den Wünschen der US-Bundespolizei gefolgt haben soll.

  • iCloud im Web: Apples neuer Anstrich

    iCloud im Web: Apples neuer Anstrich

    Holger Eilhard26.08.2019, 07:38

    Während iCloud von den meisten Apple-Nutzern direkt auf dem iPhone, iPad oder Mac genutzt wird, gibt es seit Langem auch eine Web-Version. Diese hat Apple nun ebenfalls überarbeitet und kann in Form einer Beta ab sofort ausprobiert werden.

  • Apple ID gesperrt: Das steckt hinter der Warnung für iPhone-Nutzer

    Apple ID gesperrt: Das steckt hinter der Warnung für iPhone-Nutzer

    Holger Eilhard14.11.2018, 08:51 1

    Wer in den vergangenen Stunden sein iPhone genutzt hat, wurde unter Umständen mit einem Hinweis auf eine „aus Sicherheitsgründen“ gesperrte Apple ID begrüßt. Apple hat die Konten seiner Nutzer temporär außer Gefecht gesetzt und damit den Zugriff auf die Dienste für die betroffenen Nutzer eingeschränkt.

  • Datenschutz gefährdet? Apple speichert iCloud-Daten bei Google

    Datenschutz gefährdet? Apple speichert iCloud-Daten bei Google

    Florian Matthey27.02.2018, 09:15 3

    Apple betont gerne, dass das Unternehmen mit Hardware Geld verdiene – und, anders als Google, nicht mit den Daten der Benutzer. Jetzt hat Apple jedoch eingeräumt, iCloud-Benutzerdaten auch auf Google-Servern zu speichern.

  • iCloud: Für monatlich 9,99 Euro jetzt doppelt so viel Speicher

    iCloud: Für monatlich 9,99 Euro jetzt doppelt so viel Speicher

    Florian Matthey06.06.2017, 16:34

    Im Rahmen der WWDC hat Apple auch seine Preise für iCloud-Speicherplatz angepasst: Für monatlich 9,99 Euro gibt es jetzt 2 TB statt 1 TB Cloud-Speicher. Das ist vor allem in Verbindung mit den neuen Familien-Optionen interessant.

  • Erpressungsfall Apple: Gestohlene Daten wohl echt

    Erpressungsfall Apple: Gestohlene Daten wohl echt

    Florian Matthey23.03.2017, 08:22 1

    Apple hat sich jetzt offiziell zu dem Fall der Erpressung durch Hacker geäußert und damit gleichzeitig bestätigt. Die Hacker hätten aber keinesfalls Daten bei Apple direkt geklaut.

  • Apple übernimmt Domain „iCloud.net“

    Apple übernimmt Domain „iCloud.net“

    Florian Matthey23.02.2017, 09:15 1

    Wer in der Vergangenheit die Webseite iCloud.net besuchte, kam nicht auf die Seite von Apples Cloud-Dienst, sondern auf die eines chinesischen sozialen Netzwerks. Jetzt hat Apple die Domain allerdings übernommen.

  • iCloud: Apple entfernt Tool zum Überprüfen der Aktivierungssperre

    iCloud: Apple entfernt Tool zum Überprüfen der Aktivierungssperre

    Florian Matthey30.01.2017, 09:19 3

    Mit einem iCloud-Account verbundene iPhones oder iPads sind mit einer Aktivierungssperre gesichert, die Dieben den Weiterverkauf erschweren will. Doch jetzt hat Apple die Seite, mit der sich vorab die Aktivierungssperre prüfen lässt, entfernt. Warum ist unklar.

  • Bloomberg: Apple will Cloud-Teams auf altem Campus zusammenführen

    Bloomberg: Apple will Cloud-Teams auf altem Campus zusammenführen

    Thomas Konrad06.10.2016, 19:42 1

    Einem Bericht von Bloomberg zufolge will Apple alle Teams, die an einem Cloud-Dienst arbeiten, an einem Ort zusammenführen. Mitarbeiter, die für Siri, Maps, iCloud und mehr zuständig sind, sitzen derzeit in verschiedenen Bürokomplexen um Cupertino.

  • iCloud: Apple bietet jetzt auch 2 TB Speicherplatz an

    iCloud: Apple bietet jetzt auch 2 TB Speicherplatz an

    Florian Matthey31.08.2016, 09:52 3

    Wer mehr als die 5 GB kostenlosen iCloud-Speicher benötigt, kann für eine monatliche Gebühr mehr Platz bekommen. Jetzt bietet Apple erstmals auch stolze 2 TB iCloud-Kapazität. Das heizt auch ein Gerücht weiter an.

  • iCloud: Apple behebt Ausfall von E-Mail und Notizen

    iCloud: Apple behebt Ausfall von E-Mail und Notizen

    Thomas Konrad13.05.2016, 19:07 4

    Kurz nach 14 Uhr hiesiger Zeit begannen Apples iCloud-Sever zu streiken. Ein kleiner Teil der Nutzer konnte weder E-Mails schreiben noch Notizen synchronisieren. Der Hersteller konnte das Problem indes beheben.

  • iCloud: Google gewinnt Apple als Kunden für seine Cloud-Platform

    iCloud: Google gewinnt Apple als Kunden für seine Cloud-Platform

    Holger Eilhard17.03.2016, 14:08 5

    Vor einigen Jahren undenkbar, heute Realität: Apple ist Kunde bei Google. Um Teile der iCloud zu betreiben, hat der iPhone-Hersteller aus Cupertino mit den Nachbarn aus Mountain View ein Abkommen für die Nutzung der Google Cloud Platform unterzeichnet.

  • WSJ: Apple arbeitet an besserem Datenschutz für iCloud

    WSJ: Apple arbeitet an besserem Datenschutz für iCloud

    Holger Eilhard17.03.2016, 08:01

    Um den Schutz der Daten in iCloud zu verbessern, soll das Unternehmen aus Kalifornien nun auch einem Bericht des Wall Street Journal (WSJ) zufolge an einer Verbesserung der Verschlüsselung auf Apples Servern arbeiten.

  • Mann hinter iCloud-Nacktbilder-Leak bekennt sich schuldig

    Mann hinter iCloud-Nacktbilder-Leak bekennt sich schuldig

    Florian Matthey16.03.2016, 13:51 10

    Der 36-jährige „Hacker“, der die Daten von zahlreichen iCloud- und Gmail-Benutzern geklaut hat – inklusive zahlreicher Nacktaufnahmen von Prominenten – hat sich vor Gericht in den USA schuldig bekannt. Dennoch drohen ihm bis zu fünf Jahre Haft.

  • Warum Daten in der iCloud nicht so sicher sind wie auf dem iPhone

    Warum Daten in der iCloud nicht so sicher sind wie auf dem iPhone

    Florian Matthey03.03.2016, 11:30 4

    Wenn ein iPhone mit einem Passcode versehen ist, sind die Daten selbst vor Behörden sicher – wenn Apple nicht doch noch gezwungen wird, eine „Hintertür“ ins System einzubauen. Ganz anders ist dies allerdings, sobald Daten bei iCloud gespeichert sind.