Für manche dürfte die Nachricht wie eine Erlösung gewesen sein: In der Netflix-App für iOS und Android lassen sich endlich auch Videos für unterwegs abspeichern. Allerdings enttäuscht Netflix die Besitzer von Chromecast und Apple-TV.

 

Netflix Serien & Filme: Angebot und Kosten des Streaming-Dienstes

Facts 

In der jüngsten Version der Netflix-App für iOS und Android ist es möglich, Inhalte offline abzuspeichern. So können Serien und Filme auch unterwegs ohne Internet-Verbindung angesehen werden – viele Benutzer dürften sich lange nach dieser Funktion gesehnt haben.

netflix download

Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos

Allerdings gibt es eine wichtige Einschränkung für Besitzer eines Chromecast oder Apple TV: Offline abgespeicherte Inhalte lassen sich nicht über die Geräte auf den Fernseher streamen. Besonders interessant ist, dass Netflix die Funktion noch nicht einmal mit Chromecast erlaubt, obwohl eigentlich kein Streaming vom Mobil-Gerät an Chromecast erfolgt, sondern ein vom Mobilgerät ferngesteuertes Streaming vom Netflix-Server.

Mit anderen Worten: Netflix will nicht einmal, dass Benutzer einmal heruntergeladene Inhalte in der App zum Streaming an den Fernseher auswählen. Ein Streaming dieser Inhalte ist erst möglich, wenn Benutzer diese aus der „Meine Downloads“-Übersicht entfernt haben.

Quelle und Bild: BGR

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellenSamsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de

Netflix Serien und Staffeln 2017

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Florian Matthey
Florian Matthey, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?