Glitch: Staffel 3 – bald kommt sie zu uns! Trailer

Marco Kratzenberg 1

„Glitch“ war für den australischen Sender ABC sicher ein Überraschungserfolg, umso mehr, als Netflix Co-Produzent der zweiten Staffel wurde. Nun gibt es endlich einen Fortsetzungstermin für „Glitch“ Staffel 3. Hier findet ihr alle Infos dazu.

Update zum Starttermin:

Wie Emma Booth, eine der Hauptdarstellerinnen auf ihrem Instagram-Account vermeldete, können wir ab dem 25 September 2019 „Glitch“-Staffel 3 sehen. Um die Zeit wird die Fortsetzung der Serie auch international ausgestrahlt, nachdem sie beim australischen Sender ABC TV am 25. August startete.

Hier könnt ihr den ersten offiziellen Trailer sehen:

Glitch Staffel 3: Offizieller Trailer.

Originalartikel:

Der Name der Serie „Glitch“ bedeutet bei uns Panne oder Fehlfunktion. Offenbar war eine Fehlfunktion – von was auch immer – an der Wiederauferstehung von insgesamt 7 Personen auf dem alten Friedhof des kleinen australischen Ortes Yoorana schuld. Wie sich im Verlauf der ersten beiden Staffeln herausstellte, hat eine Firma im Ort viel mit der rätselhaften Wiederauferstehung der Toten zu tun.

 

Glitch Staffel 3: Wann startet die Fortsetzung bei Netflix?

Die Ankündigung der dritten Staffel auf der offiziellen Facebook-Seite der Serie „Glitch“ am 19. August 2018 war eher unscheinbar – aber letztlich doch effektvoll und passend.

Season 3…

Gepostet von Glitch am Sonntag, 19. August 2018

Ein Grab auf dem Friedhof von Yoorana, Fans der Serie aus Staffel 1 und 2 bekannt, wird herangezoomt. Die Erde bewegt sich, eine Hand taucht auf… und streckt dann 3 Finger hoch – gefolgt von „Glitch S3“ und „2019“.

Wir wissen also nun, dass es eine Staffel 3 von „Glitch“ geben wird und dass sie 2019 erscheint. Nachdem die ersten beiden Staffeln die Fragen nach dem „Wer“ und dem „Wie“ beantwortet haben, steht nun die Klärung des „Warum“ an. Wir wissen bereits, wer die Personen sind und wie sie miteinander und den Ereignissen in Verbindung stehen. Wir wissen auch ansatzweise, wie das Ganze bewerkstelligt wurde. Also ist noch zu klären, welche Absichten die verschieden Personen hinter den Aktionen haben.

Vermutlich werden wir uns also bei „Glitch“ Staffel 3 wieder auf 6 Episoden freuen können. Während die Drehs zu Staffel 2 im Januar 2017 begannen und im November des gleichen Jahres ausgestrahlt wurden, wird sich der Rhythmus dieses Mal etwas nach hinten verschieben. Mit dem oben angekündigten Fortsetzungstermin ist nämlich ziemlich sicher die Erstausstrahlung im australischen Fernsehen gemeint und es wird danach noch etwa einen Monat dauern, bis Netflix die Staffel ins Programm aufnimmt.

Leider gibt es nur die Angabe über das Jahr der Staffel 3 von Glitch. Irgendwann 2019 wird sie erscheinen. Möglicherweise verschiebt sich die Ausstrahlung nur um wenige Wochen und wir können Anfang 2019 mit der Ausstrahlung rechnen. Sobald wir genauere Informationen haben, informieren wir euch hier.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung