Lösung: Netflix-Fehler 30103

Robert Schanze

Der Netflix-Fehler 30103 tritt vor allem bei Apple TVs auf. Diese können dann keine Verbindung zu den Netflix-Servern herstellen. Wir zeigen, was ihr in dem Fall tun könnt.

Lösung: Netflix-Fehler 30103

Netflix-Fehler 30103

Wenn euer Apple TV keine Verbindung mit den Netflix-Servern herstellen kann, erhaltet ihr die Meldung:

Beim Laden des Inhalts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Lösung zum Netflix-Fehler 30103

Installiert neue Updates für den Apple TV, sofern vorhanden (Menü: Einstellungen, Allgemein). Danach macht ihr Folgendes:

  1. Öffner die Einstellungen des Apple TV.
  2. Navigiert zu: Allgemein, Netzwerk, Netzwerk testen. Bestätigt mit OK und Ja.
  3. Wenn es zu Verbindungsfehlern kommt, folgt dieser Apple-Anleitung, um WLAN-Probleme mit dem Apple TV zu beheben.
  4. Startet die Netflix-App neu.

Weitere Lösungen:

  • Es kann auch helfen, wenn ihr euch aus der Netflix-App ab- und wieder anmeldet. Drückt dazu, wenn der Fehler auftaucht, die Play-Taste und wählt Deaktivieren/Ausloggen.
  • Schaltet den Apple TV aus und wieder ein.
  • Unter Umständen hat der Apple TV auch keinen WLAN-Empfang. Startet dann euren Router neu oder erweitert euer Netzwerk mit einem Repeater.

Falls der Fehler weiterhin besteht, kontaktiert den Apple-Support und / oder den Netflix-Support.

Netflix Originals: Top-Serien im Überblick

Falls ihr noch andere Methoden kennt, um den Fehler 30103 zu lösen, schreibt es uns gerne in die Kommentare. Wir werden die Anleitung dann ergänzen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • IP-Adresse ändern – so geht's

    IP-Adresse ändern – so geht's

    Es kann sinnvoll sein, die IP-Adresse zu ändern – beispielsweise wenn eure derzeitige IP von einem Dienst blockiert wurde. Wir ihr eure externe und interne IP ändert und eine neue erhaltet, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 9
  • Trojaner komplett entfernen – so geht's

    Trojaner komplett entfernen – so geht's

    Trojaner verschlüsseln die Festplatte und erpressen die Nutzer, damit die Daten wieder freigegeben werden. Wie ihr Trojaner wieder entfernt, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 4
  • oCam

    oCam

    Der OCam Download bringt euch ein kostenloses Tool zur Aufnahme von Bildschirmvideos und Screenshots auf den Rechner, das mit einer einfachen Bedienung und einer ganzen Reihe nützlicher Optionen aufwarten kann.
    Marvin Basse 3
* Werbung