Netflix immer in Full-HD (1080p) sehen – so geht's

Thomas Kolkmann

Die verschiedenen Video-on-Demand-Dienste wie Netflix, Amazon Instant Video oder Maxdome sind für Filme- und Serienfans ein Segen. Eine schlechte Internetverbindung, schwankende WLAN-Leistung oder Fehler der Streaming-Apps können aber aus der HD-Bildqualität schnell nur noch Matsch machen. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie ihr Netflix ausschließlich in HD wiedergebt.

Bildqualität und ein ruckel- wie pufferfreies Filmvergnüngen sind auch nach wie vor für viele Film- und Serienjunkies die entscheidenden Vorteile einer Blu-ray gegenüber den Streaming-Diensten. Wer bei der Bildqualität keine Einbußen machen will, kann bei Netflix aber auch einstellen, dass er die Inhalte immer in HD-Qualität sehen möchte.

Voraussetzung hierfür ist natürlich eine ausreichend schnelle Internetverbindung, damit ihr nicht ständig vom Zwischenpuffern gestört werdet. Um festzustellen, wie schnell euer Internet läuft, könnt ihr auch den von Netflix angebotenen Geschwindigkeitstest Fast.com nutzen.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Serien 2018: Die 11 spannendsten Neuerscheinungen.

 

4K Fire TV jetzt bei Amazon bestellen *

Netflix auf HD umstellen – so geht’s

Wenn eure Internetverbindung eigentlich problemfrei HD-Qualität abspielen sollte, könnt ihr in den Einstellungen von Netflix festlegen, dass ihr alle Inhalte immer in HD sehen möchtet und die Bildqualität sich nicht automatisch anpassen soll. Um das zu bewerkstelligen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Startet euren Browser und geht auf Netflix.
  2. Loggt euch mit eurem Account-Details ein und wählt das Profil aus, bei dem die Einstellung geändert werden soll.
  3. Fahrt mit dem Mauszeiger auf euer Profilbild (oben rechts) und wählt im erscheinenden Menü Konto aus.
  4. Scrollt bis zu dem Menüpunkt Mein Profil und klickt auf Wiedergabe-Einstellungen.
    Netflix HD Wiedergabe-Einstellungen
  5. Unter Datenverbrauch pro Gerät könnt ihr nun Niedrig, Mittel und Hoch auswählen.
    Netflix HD

    Hinweis: Je höher die Bildqualität eingestellt ist, umso mehr Datenverbrauch generiert ihr. Wenn ihr also einen Vertrag mit begrenztem Datenvolumen habt, solltet ihr euren Datenverbrauch im Auge behalten oder eine geringere Bildqualität einstellen.
  6. Wenn ihr Hoch auswählt, solltet ihr alle Streams ab sofort immer in HD-Qualität sehen.
  7. Klickt abschließend auf die Schaltfläche Speichern, um eure Auswahl zu bestätigen.

Google Chromecast 2 jetzt bei Alternate bestellen *

Netflix in 1080p – Auch mit Chrome & Firefox!

Wenn ihr euren Computer am Fernseher oder Beamer angeschlossen habt und euch die Bildqualität trotzdem „nicht ganz HD“ vorkommt, könnte dies an eurem Browser liegen. Die Full-HD-Auflösung 1080p unterstützen nämlich bisher nur die beiden Browser Edge und Internet Explorer aus dem Hause Microsoft sowie der Safari-Browser unter macOS (10.10.3 und neuer). Unter Windows 8 und 10 kann man alternativ die Windows-App von Netflix verwenden.

Wer Netflix mit Chrome oder Firefox ansteuert wird nativ mit höchstens 720p abgespeist, wie man auch auf der Hilfe-Seite des Streaming-Dienstes erfährt. Dies liegt daran, dass die Content-Anbieter für die höchste Bildqualität zusätzliche DRM-Maßnahmen verlangen, welche bei den anderen Browsern nicht von Haus aus installiert sind.

Mit einem inoffiziellen Browser-Add-on des Entwicklers truedread ist es nun auch möglich unter Chrome die 1080p-Wiedergabe zu erzwingen. Auch Firefox-Nutzer können davon profitieren, da der Entwickler vladikoff das Chrome-Add-on für Mozillas Browser portiert hat.

Netflix 1080p
Entwickler: Unbekannt
Preis: Kostenlos
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Mit der Tastenkombination Strg + Alt + Shift + D könnt ihr jederzeit selbst sehen, auf welcher Qualität der Stream gerade übertragen wird (siehe Bild).

Wie ihr die Sprache von Netflix dauerhaft ändern könnt, erklären wir euch in folgendem Video:

So ändert ihr die Sprache bei Netflix.

Netflix in HD: Das geheime Browser-Menü

Wenn beispielsweise euer WLAN-Signal nicht bis ins heimische Wohnzimmer reicht, oder andere WLAN-Geräte den Empfang stören, kann es schnell dazu kommen, dass der Film oder die Serie stoppen, um zu puffern. Wenn ihr während des Streams selbst die Qualität anpassen wollt, ohne in den Einstellungen herumfummeln zu müssen, könnt ihr auch den versteckten Stream-Manager über folgende Tastenkombination aufrufen: Strg + Shift + Alt + S

Netflix HD Stream Manager verstecktes Menü

In dem geheimen Menü könnt ihr jetzt während der Wiedergabe die Bitrate des Audio- und Video-Streams ändern und sogar den CDN (Content Delivery Network), also das Netz an Servern, von welchem ihr eure Mediendateien bezieht, auswählen.

Welche Streaming-Anbieter nutzt ihr?

Netflix, Amazon Prime, DAZN - die Zahl der Streaming-Anbieter wächst und wächst. Welche Anbieter nutzt ihr? Und vor allem warum? Welcher vereint eurer Meinung nach die meisten Vorteile? Oder nutzt ihr mehrere Anbieter gleichzeitig?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Disenchantment – Staffel 1 ab sofort im Stream (Netflix) – Trailer, Episodenguide, Deutschland-Start & mehr

    Disenchantment – Staffel 1 ab sofort im Stream (Netflix) – Trailer, Episodenguide, Deutschland-Start & mehr

    Mit den „Simpsons“ hat Matt Groening eine Kult-Zeichentrickserie erschaffen, die das echte Leben beziehungsweise den Sitcom-Alltag persifliert. Mit „Futurama“ hat er die unendlichen Weiten der Science-Fiction auf den Arm genommen. Nun bestreitet er zusammen mit dem Video-on-Demand-Dienst Netflix das nächste Genre: Fantasy. „Disenchantment“ Staffel 1 ist ab sofort exklusiv bei Netflix im Stream abrufbar.
    Thomas Kolkmann 1
  • Fußball heute: DFB-Pokal im Live-Stream, Free-TV und Radio: Alle Spiele der 1. Runde

    Fußball heute: DFB-Pokal im Live-Stream, Free-TV und Radio: Alle Spiele der 1. Runde

    Am heutigen Freitag, den 17. August, geht es endlich wieder los. Die Fußball-Saison nimmt Fahrt auf und startet in die 1. Runde des DFB-Pokals. Natürlich sind beliebte deutsche Top-Teams wie Bayern München und Borussia Dortmund mit dabei. Aber auch starke Teams aus den anderen Ligen treten an und sorgen sicherlich für die eine oder andere Überraschung. Bei uns erfahrt ihr, wo ihr alle Spiele des DFB-Pokals im Live-Stream...
    Robert Kägler
* gesponsorter Link