Alle News zu OneDrive

  • Microsoft OneDrive: Nutzer dürfen 15 GB Cloud-Speicher behalten
    Windows

    Microsoft OneDrive: Nutzer dürfen 15 GB Cloud-Speicher behalten

    Microsoft OneDrive Nutzer dürften ihren Cloud-Speicher von 15 GB ohne Abo nun auch weiterhin behalten. Um nicht auf 5 GB heruntergestuft zu werden, muss man aber aktiv eingreifen und seinen Account davor „schützen“. Erst kürzlich hat Microsoft angekündigt, dass der freie Speicher auf 5 GB reduziert wird. Nun hat man auf die Proteste der Community reagiert.

    Peter Hryciuk14.12.2015, 15:23
  • OneDrive für Android: Beta mit Material Design; 100 GB gratis Speicher [APK-Download]
    Android

    OneDrive für Android: Beta mit Material Design; 100 GB gratis Speicher [APK-Download]

    Microsoft garniert OneDrive unter Android schlussendlich mit Material Design – zumindest gilt das für die jüngste App aus dem Beta-Kanal. Da die Anwendung über keine gröberen Bugs zu verfügen scheint, bieten wir die APK-Datei zur manuellen Installation an. Übrigens: Aktuell können 100 GB Speicher kostenfrei beim Cloud-Dienst abgestaubt werden.

    Rafael Thiel19.02.2015, 12:23 1
  • OneDrive: Microsoft verdoppelt kostenlosen Cloud-Speicher auf 30 GB
    Android

    OneDrive: Microsoft verdoppelt kostenlosen Cloud-Speicher auf 30 GB

    Microsoft zeigt sich spendabel: Zum Start des iPhone 6 beziehungsweise von iOS 8 spendieren die Redmonder Extra-Speicher für den hauseigenen Cloud-Service OneDrive, früher bekannt als SkyDrive. Keine Angst, es ist dabei nicht notwendig, in ein neues iPhone zu investieren: Auch Besitzer von Android- und Windows (Phone)-Geräten bekommen 15 GB Speicher geschenkt.

    Oliver Janko20.09.2014, 13:03 5
  • Microsoft OneDrive: Überarbeiteter Cloud-Speicher mit Bonussystem, Verlosung von 100 GB Gratisspeicher
    Android

    Microsoft OneDrive: Überarbeiteter Cloud-Speicher mit Bonussystem, Verlosung von 100 GB Gratisspeicher

    Microsoft hat wie angekündigt heute damit begonnen, das Rebranding seines Cloud-Speichers auszurollen. OneDrive, ehemals SkyDrive, lockt dabei mit 7 GB kostenlosem Speicher sowie Bonusvolumen für geworbene Kunden à la Dropbox. Zusätzlichen Speicher gibt es für Nutzer, die die automatische Sicherung von Fotos von ihrem Android-Smartphone, Windows Phone oder iPhone aus aktivieren.

    Lukas Funk19.02.2014, 11:42 13
  • Apple gibt Microsofts iOS-App SkyDrive 3.0 frei
    Apple

    Apple gibt Microsofts iOS-App SkyDrive 3.0 frei

    Lange, lange hat es gedauert, jetzt steht die neueste Version von SkyDrive im App Store. Grund für die Verzögerungen: Apple wollte die App für den Cloud-Speicher von Microsoft zunächst nicht freigeben.

    Sebastian Trepesch04.04.2013, 10:51