Microsoft zeigt sich spendabel: Zum Start des iPhone 6 beziehungsweise von iOS 8 spendieren die Redmonder Extra-Speicher für den hauseigenen Cloud-Service OneDrive, früher bekannt als SkyDrive. Keine Angst, es ist dabei nicht notwendig, in ein neues iPhone zu investieren: Auch Besitzer von Android- und Windows (Phone)-Geräten bekommen 15 GB Speicher geschenkt.

 

OneDrive

Facts 

Da Apples Wolke namens iCloud Drive momentan noch nicht für jeden Nutzer zur Verfügung steht – der Service funktioniert nur mit iOS 8 und ab Windows 7 – versucht Microsoft, sich die Loyalität der iPhone-Kunden zu sichern: Wer sich ein neues iPhone kauft oder sein altes Modell auf iOS 8 aktualisiert und danach den automatischen Foto-Upload aktiviert, bekommt zusätzliche 15 GB Speicherplatz geschenkt, insgesamt stehen dann ansehnliche 30 GB zur freien Verfügung. Bisher erhielt man für die Aktivierung des Foto-Uploads lediglich 3 GB zusätzlichen Cloud-Speicher.

Microsoft geht aber noch einen Schritt weiter: Auch an Android- und seine eigenen Windows Phone-Nutzer hat das Unternehmen gedacht, das Prozedere bleibt wie gehabt: OneDrive-App installieren, Foto-Upload aktivieren und sich über den kostenlosen Speicher freuen. Zwei Dinge sind allerdings zu beachten: Nutzer von Business-Accounts schauen in die Röhre, das Angebot gilt nur für Privatpersonen. Und: Wer seinen Speicherplatz erweitern möchte, sollte sich etwas beeilen, Microsoft ist nur noch bis Ende September spendabel. Der freie Speicher selbst gilt allerdings auf Lebenszeit, auch wenn der Foto-Upload irgendwann wieder deaktiviert werden sollte.

Gute Nachrichten also für OneDrive-Nutzer, wenngleich der automatische Foto-Upload wohl nicht jedermanns Sache sein dürfte. Unsere Frage an die Leser: Nutzt ihr OneDrive – und wenn ja, habt ihr das Angebot schon wahrgenommen?

Microsoft OneDrive

Microsoft OneDrive

Entwickler: Microsoft Corporation

Quelle: OneDrive Blog [via PhoneArena]

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).