Mit PayPal-Gutschein bei eBay bezahlen – so geht’s

Marco Kratzenberg

Mit dem richtigen PayPal-Gutschein könnt ihr einen Kauf bei eBay bezahlen. Wir zeigen euch, wo ihr die Gutscheine bekommt und wie ihr sie zum Bezahlen einsetzt.

Bei manchen Gewinnspielen könnt ihr einen PayPal-Gutschein gewinnen. Auch bei PayPal selbst findet ihr immer wieder neue Gutscheine, die teilweise sogar bei eBay einsetzbar sind. Wie ihr an entsprechende Gutscheine kommt und bei eBay mit so einem PayPal-Gutschein zahlt, haben wir für euch recherchiert.

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Die 21 verrücktesten eBay-Auktionen.

PayPal-Gutscheine finden – auch für eBay

Auf verschiedenen Seiten könnt ihr PayPal-Gutscheine finden, von denen sich einige auch fürs Bezahlen bei eBay eignen. Auch . Unter anderem findet ihr dort immer wieder einen Gutschein, der euch 15 Euro Guthaben verspricht, wenn ihr einen Freund werbt.

Andere Gutscheine kommen als Gutschein-Code daher und auch die lassen sich bei eBay nutzen, wie wir im nächsten Kapitel beschreiben. Diese Codes lassen sich auf jeden Artikel anwenden, der bei eBay mit PayPal bezahlt werden kann. Wie lange das allerdings noch so unproblematisch klappt, da sich eBay von PayPal abwendet, ist ungewiss.

In diesem Video bekommt ihr die neue Tiefpreis-Garantier von eBay erklärt. Preisrecherche lohnt sich also!

Tiefpreisgarantie: eBay Deutschland-Chef erklärt, wie es funktioniert.

Mit PayPal-Gutscheincode oder –Guthaben bei eBay zahlen

Zur eBay-Bezahlung mit einem PayPal-Guthaben ist nicht viel zusagen. Ihr habt ein Guthaben, kauft etwas bei eBay oder sonst wo und anstatt euer Bankkonto zu belasten, wird das Guthaben zur Bezahlung herangezogen.

Bei der Bezahlung eines Einkaufs bei eBay mit einem PayPal-Gutschein beziehungsweise –Code ist das etwas anders, wie euch eBay das auch .

Die meisten Angebote bei eBay bieten die Möglichkeit, den Kauf mit PayPal zu bezahlen. Und in diesem Fall könnt ihr auch mit einem PayPal-Gutscheincode zahlen. Wie das aussieht, zeigt das folgende Bild.

  • Ihr sucht euch also einen Artikel aus, bestätigt den Kauf mit einem Klick und landet dann auf einer Bezahlseite.
  • Anstatt nun auf „Bezahlen“ zu klicken, scrollt auf der Seite weiter herunter, bis ihr die auf dem Bild zu sehende Box findet.
  • Dort gebt ihr den Gutschein-Code ein und klickt auf „Einlösen“.
  • Daraufhin wird der Gutschein-betrag vom Kaufbetrag abgezogen.
  • Nun könnt ihr „Bezahlen“ und habt den Gutschein eingelöst.

Allerdings gibt es hier ein massives Problem, dass ihr vorher beachten solltet:

Wenn der Wert des PayPal-Gutscheins geringer ist, als der Artikel bei eBay, dann wird der Rest von eurem PayPal-Konto beglichen. Ist aber der Gutschein mehr wert, als der Artikel kostet, dann verfällt der Rest des Gutscheins! Das solltet ihr vor dem Kauf einplanen und den Gutschein nur nutzen, wenn er geringer als der Kaufpreis ist.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link