FC Bayern München – Benfica Lissabon: Highlights des Spiels im Video – Champions League

Robert Kägler 1

Am Dienstag, den 27. November 2018, stand für den FC Bayern München ein wichtiges Spiel in der UEFA Champions League an. Trainer Niko Kovac musste für einen Sieg sorgen. Wir zeigen euch, wo ihr die Highlights der Partie FC Bayern München – Benfica Lissabon nachträglich schauen könnt.

Update: Highlights – FC Bayern München vs. Benfica Lissabon – Zusammenfassung der Champions League im Video

Wenn ihr den Champions-League-Abend verpasst habt oder die Zusammenfassung der Begegnungen noch einmal sehen wollt, könnt ihr die „FC Bayern München – Benfica Lissabon“-Highlights im Video bei Sky Sport kostenlos abrufen.

Direkt zu den 'FC Bayern München – Benfica Lissabon'-Highlights *

Weitere Highlights anderer Spiele findet ihr in der Übersicht:

Ursprünglicher Artikel vom 27.11.2018:

Das Hinspiel zwischen den Bayern und Benfica konnte der Münchner Top-Verein mit einem 0:2 für sich entscheiden. Diesmal könnte es aber anders ausgehen. Besonders in der Bundesliga zeigt der FC Bayern München aktuell eine Heimschwäche. Hier wittert Benfica möglicherweise eine Chance. Den Einzug in die nächste Runde sollte aber selbst eine Niederlage nicht gefährden – der deutsche Fußball-Club steht aktuell auf Platz 1 der Gruppe E.

Der Pay-TV-Sender „Sky“ zeigt das Spiel auf den eigenen Kanälen und im Stream. Die Übertragung des Spiels FC Bayern München – Benfica Lissabon startet im Live-Stream und TV ab 20:50 Uhr. Anstoß ist pünktlich um 21:00 Uhr in der Allianz Arena in München.

Zum Angebot von Sky Ticket: Supersport *

Champions League: FC Bayern München – Benfica Lissabon im Live-Stream und TV bei Sky

Damit ihr das Spiel in voller Länge sehen könnt, benötigt ihr entweder ein Sky-Abo oder das  von „Sky Ticket“. Wer bereits Mitglied ist, kann das Match zwischen dem FCB und Benfica Lissabon auf dem Kanal „Sky Sport 2 (HD)“ im TV empfangen. Den Live-Stream erreicht ihr über die Sky-Go-Webseite oder die Sky-Go-App für , Android oder Windows.

Infos zur Übertragung – FC Bayern München gegen Benfica Lissabon (Di., 27. November 2018):

  • Die Übertragung inklusive Vorberichterstattung des Spiels beginnt um 20:50 Uhr auf dem Pay-TV-Sender „Sky Sport 2 (HD)“. Um 21:00 Uhr ist Anstoß.
  • Den Live-Kommentar zum Spiel übernimmt Wolff Fuss.
  • Im Radio kann das Spiel Bayern München – Benfica Lissabon als Live-Stream ab 21:00 Uhr auf WDR Event abgerufen werden. Alternativ nutzen „“- oder „“-Kunden die Amazon-Music-App, um den Radio-Stream aufzurufen. Dort könnt ihr alle Spiele mit deutscher Beteiligung hören.
  • Die Dienstags-Konferenzen für alle Spiele findet ihr auf dem Sender „Sky Sport 1 (HD)“ ab 18:50 Uhr (Konferenz I) und 20:55 Uhr (Konferenz II).

Video: Was ist Sky-Ticket eigentlich? Welche Tickets gibt es?

Sky Ticket – Sky ohne lange Vertragsbindung.

Fußball heute: FC Bayern München gegen Benfica Lissabon im Free-TV – wo kann man das Spiel in der Champions League live sehen?

Wer die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und Benfica Lissabon im Free-TV verfolgen möchte, wird in dieser Saison enttäuscht. Aktuell gibt es keine Spiele deutscher Mannschaften im Free-TV auf den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD oder ZDF zu sehen. Alle Spiele der Königsklasse sind auf die Pay-TV-Dienste „Sky“ und „DAZN“ aufgeteilt. Wollt ihr Bayern München gegen Benfica Lissabon im Free-TV sehen, sind die Highlights auf dem kostenlosen Sender „Sky Sport News HD“ eine Alternative. Nach Abpfiff seht ihr dort die Zusammenfassung der Dienstags-Spiele. Oft gibt es auch einzelne Spiele-Highlights auf dem YouTube-Kanal von Sky. In einem weiteren Artikel erfahrt ihr, welche Spiele die Sender zeigen.

Zum Angebot von Sky Ticket: Supersport *

FC Bayern München vs. Benfica Lissabon – Champions League: Aufstellung des FCB – wer könnte spielen?

Die Aufstellung des FC Bayern München gegen Benfica Lissabon ist noch ungewiss. Auf Corentin Tolisso (Kreuzbandriss), Thiago (Außenbandriss) und James Rodriguez (Außenbandriss) wird man aber definitiv verzichten müssen. Der Einsatz von Serge Gnabry ist fraglich – er musste bereits im Bundesliga-Spiel gegen die Fortuna Düsseldorf pausieren. Niko Kovac könnte im Mittelfeld trotz des Misserfolgs wieder auf jüngere Spieler wie Renato Sanches oder Leon Goretzka setzen. Arjen Robben könnte zudem neben einem zuletzt starken Thomas Müller für Entlastung sorgen.

Die Start-Elf des FC Bayern München: Neuer, Rafinha, Süle, J. Boateng, Alaba, Kimmich, Müller, Goretzka, Robben, Ribery, Lewandowski

Quelle: Transfermarkt

Champions League-Quiz

Die UEFA Champions League-Saison geht wieder los. Wie gut kennt ihr euch mit der Champions League aus? Testet euer Wissen im Fußballquiz zur Königsklasse.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Tomorrowland 2019 im Live-Stream heute mit Dimitri Vegas, Lost Frequencies und mehr

    Tomorrowland 2019 im Live-Stream heute mit Dimitri Vegas, Lost Frequencies und mehr

    Die EDM-Welt blickt auch an diesem Wochenende wieder gespannt und wehmütig nach Belgien. Im kleinen Örtchen Boom steigt von Freitag, den 19. Juli, bis Sonntag, den 21. Juli, der erste Teil des Tomorrowland-Festivals. Wer den Weg nicht nach Belgien geschafft hat, kann beim Tomorrowland 2019 im Live-Stream online zuschauen. Heute, am Samstag, den 20. Juli, geht es in den zweiten Festival-Tag.
    Martin Maciej
  • Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Die dritte Staffel von „Haus des Geldes“ ist am 19. Juli 2019 auf Netflix gestartet. Aber schon vor dem Start ist durchgesickert, dass es wohl auch noch eine vierte Staffel geben wird. Die Gerüchte und alles weitere Wissenswerte über „Haus des Geldes“ Staffel 4 erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    Lange Zeit konnte man beim Sport-Streaming-Dienst DAZN einen monatlichen Zugang buchen, der sich automatisch bei einer ausbleibenden Kündigung um einen weiteren Monat verlängert hat. Mit dem Anstieg der monatlichen Gebühr führt man bei DAZN ein Jahresabo ein.
    Martin Maciej
* Werbung