Sky Ticket: Geräteliste zurücksetzen – so geht's

Thomas Kolkmann

Wie bei Sky Go könnt ihr auch bei Sky Ticket für gewöhnlich maximal 4 Geräte registrieren, mit dem ihr den Dienst nutzen könnt. Wenn eure Geräteliste voll sein sollte, könnt ihr diese über die Einstellungen eures Sky-Kontos ganz einfach wieder leeren. Wie ihr die Sky Ticket Geräteliste zurücksetzen könnt, zeigen wir euch in folgendem Howto.

Wenn ihr noch alte Geräte in der Geräteliste von Sky Ticket registriert habt, die ihr nicht mehr benutzt oder gar nicht mehr besitzt, könnt ihr eure Geräteliste einfach zurücksetzen, um wieder Platz für neue Smartphones, Konsolen und andere Geräte zu machen.

Sky Ticket – Sky ohne lange Vertragsbindung.

Direkt zu Sky-Ticket-Website *

Sky Ticket: Die Geräteliste zurücksetzen

Hinweis: Die Geräteliste lässt sich nur alle 60 Tage zurücksetzen. Dies ist besonders dann wichtig, wenn ihr viele Geräte nutzt und aktuell die Anschaffung eines neuen Geräts plant. Wenn ihr die Geräteliste vorher also bereits wieder füllt, müsst ihr möglicherweise einige Tage warten, bis ihr die Liste erneut zurücksetzen könnt, um euer neues Gerät registrieren zu können.

Um die Sky-Ticket-Geräteliste zurückzusetzen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet einen neuen Tab mit der .
  2. Klickt auf Login (oben rechts) und gebt anschließend eure Kundennummer bzw. E-Mail und eure Sky Pin ein.
  3. In der Sky-Ticket-Übersicht klickt ihr jetzt einfach auf Mein Account.
    (Alternativ) Auf der Sky-Seite bewegt ihr den Mauszeiger auf euren Benutzernamen und klickt anschließend auf Mein Account.
    Sky Ticket Geraeteliste zuruecksetzen Mein Account
  4. Nun scrollt ihr bis zum Menüpunkt Registrierte Geräte herunter.
  5. Abschließend müsst ihr nur noch auf die Schaltfläche Geräteliste zurücksetzen klicken und eure Auswahl nochmals bestätigen.
    Sky Ticket Geraeteliste zuruecksetzen
Bilderstrecke starten
17 Bilder
Sky Ticket: Die 15 besten Serien und Geheimtipps mit dem Entertainment-Paket.

Die Firefox-Problematik

Nutzer des Browsers „Mozilla Firefox“ haben vielleicht ungeahnt ihre Geräteliste gefüllt, wenn sie den Browser zum Streamen von Inhalten über Sky Ticket verwendet haben. Das Problem: Wenn ihr Firefox so eingestellt habt, dass er den Cache sowie die Seiten- und Download-Chronik automatisch leert, erkennt Sky den Browser bei jedem Start als neues Gerät an.

Wenn ihr dieses Problem bei eurer Geräteliste feststellt, empfiehlt Sky entweder die Einstellungen von Firefox zu ändern oder für die Nutzung von Sky Ticket am PC vorerst auf einen anderen Browser auszuweichen.

Bildquellen: Sky Deutschland

Quiz: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Nachdem du bei uns deinen Serien-Geschmack testen und herausfinden konntest, zu welchem "Game of Thrones"-Haus du gehörst, zeigen wir mit 13 einfachen Fragen, welcher Streaming-Anbieter zu dir passt. Lohnt sich ein Netflix-Abo? Oder soll der Service umfassend wie bei Amazon Prime sein? Am Ende gibt es eine kleine Auswertung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung