Spotify vs. Google Play All-Inclusive: Welcher Dienst ist besser?

Jens Herforth 19

Endlich ist Google Play All Access, bzw. All-Inclusive in Deutschland verfügbar. Anfangs könnt ihr den Dienst für 30 Tage testen, für 7,99€ (Sonderpreis zum Start in Deutschland) gibt es dann allerlei Musiktitel zum hören. Aber wessen Dienst ist besser, Spotifys oder Googles?

Spotify vs. Google Play All-Inclusive: Welcher Dienst ist besser?

Diese Frage lässt sich gar nicht so einfach beantworten, es hängt aber eigentlich nur davon ab wie gern und wie viel Musik ihr hört. Spotify steht schon eine ganze Weile auf dem Markt und lässt sich den Dienst gegen Werbung auch kostenlos nutzen. Außerdem hat man eine hohe social Media Komponente: Gehörte Musik kann direkt auf Facebook, Tumblr und Twitter geteilt werden, im Aktivitäts-Stream könnt ihr außerdem erkennen was eure Freund hören und euch direkt mit einklinken.

Spotify: Das Social Media Monster

Dazu kommt der Punkt, dass ihr bei Spotify eurem Liebslingsstars folgen könnt und diese in Zukunft auch die Möglichkeit haben ihre eigene Lieblingsmusik öffentlich zu teilen. Auf der Profilseite eines Künstlers findet ihr passende ähnliche Musiker und Bands und es gibt hunderte von interessanten Playlisten, die man sich einfach anhören kann. Ich nutzte Spotify nicht nur schon viele Monate, ich bin auch sehr davon überzeugt.

Google Play All-inclusive hat es schwer

Die Konkurrenz auf dem Markt ist groß, Google lockt hingegen mit einem günstigeren Preis und einem in sich greifenden Ökosystem. Ein weiterer Vorteil: Bei Play Music könnt ihr eure eigene Musik hochladen und auch auf anderen Geräten streamen. Dazu kommt der Punkt, dass Google extrem potente Algorithmen besitzt, die euch in Zukunft immer bessere Musik vorstellen kann. Und eine Firma wie Google ist definitiv liquider als Spotify, damit zukunftssicher.

Wobei, Google hat immer mal wieder den einen oder anderen Dienst eingestellt.

 

Teile des Teaserbild
via Shutterstock

Wie hörst du Musik?

Dank Streamingdiensten hat man heutzutage jederzeit Zugriff auf seine Lieblingsmusik. Doch im hektischen Internetzeitalter nehmen sich gefühlt die Wenigsten wirklich Zeit, um Musik auch zu genießen und lassen ihre Playlist als Dauerbeschallung im Hintergrund laufen. Wir fragen an dieser Stelle die GIGA-Community: Wie hört ihr Musik?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Auswertung: Würden GIGA-Leser jetzt noch ein Huawei-Handy kaufen?

    Auswertung: Würden GIGA-Leser jetzt noch ein Huawei-Handy kaufen?

    Huawei steht auf der Abschussliste der USA und die europäischen Kunden dürfen die Suppe nun auslöffeln. Die Zukunft von Huawei-Smartphones in Europa steht auf dem Spiel. Würden unsere Leser aktuell trotzdem noch zu einem Handy des chinesischen Herstellers greifen? Das Ergebnis unserer Umfrage überrascht.
    Peter Hryciuk
  • Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

    Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

    Samsung Galaxy Watch Active, Apple Watch Series 4, Huawei Watch GT – oder doch eine Smartwatch eines anderen Herstellers? Welche smarte Uhr verkauft sich in Deutschland aktuell am besten? GIGA hat die Top 10 zusammengefasst – die Reihenfolge ist interessant.
    Peter Hryciuk 27
* Werbung