Spotify-Angebot: Free, Unlimited und Premium - Premium günstig bekommen

Kristina Kielblock

Ihr könnt die Leistungen des Musikstreamingdienstes Spotify über den Free-Zugang gratis nutzen. Allerdings müsst ihr dann einige Einschränkungen, auch bezüglich der Klangqualität in Kauf nehmen. Es kann sich also lohnen, nach Angeboten von Spotify Ausschau zu halten, um für wenig Geld alle Vorzüge des Premium-Zugangs nutzen zu können. Tipps dazu findet ihr hier.

Say Hello To The Most Entertaining Spotify Ever - offizielles Spotify-Video.

Mit Spotify könnt ihr legal Musik hören - zuhause und unterwegs. Der schwedische Musikstreamingdienst bietet euch dazu drei mögliche Zugänge an: Free, Unlimited und Premium. Regulär muss man für den Premium-Account derzeit knappe 10 Euro im Monat hinblättern, da lohnt es sich definitiv nach günstigen Angeboten Ausschau zu halten, um bestmöglichst zu sparen.

Gutscheine von Spotify: Alle Infos zum Thema

Spotify-Angebot: Was genau bedeutet Premium, Unlimited und Free?

Welche Leistungen verbergen sich hinter den verschiedenen Accounts? Einen schnellen Überblick bekommt ihr mit dieser Tabelle:

Funktion Free Unlimited Premium
Preis Kostenlos 4,99 € monatlich 9,99 € monatlich
Musikqualität 160 kBits/s 160 kBits/s 320 kBits/s
Offline-Playlist-Nutzung Nein Nein Ja
Werbung auf mobilen Endgeräten Ja Ja Nein
Zugriff aus dem Ausland Nein Nein Ja
Gezielte Musiksuche auch Mobil Nein Nein Ja
Zugriff auf Spotify Connect Nein Nein Ja

Wie man sieht, bietet das Unlimited-Abo kaum echte Vorteile: Die Klangqualität bleibt mit 160 kBits/s gegenüber dem Free-Account unverändert, Werbeeinblendungen müssen erduldet werden und ihr habt keine Möglichkeit eure Playlist auch offline zu nutzen. Wenn man also bereit ist, für den Dienst zu bezahlen, ergibt es eindeutig mehr Sinn, sich gleich den Premium-Account zuzulegen.

Spotify – Musik und Podcasts
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos

Günstige Spotify-Angebote: Gutscheine und Co.

Spotify veröffentlicht in regelmäßigen Abständen günstige Angebote, mit denen ihr bei der Einrichtung eines Premium-Accounts einiges an Geld sparen könnt. Unter dem Motto Hol Dir Premium. Mach Dich glücklich!  könnt ihr einen 30-tägigen kostenlosen Test-Zugang bekommen - allerdings nur, wenn ihr noch nie ein Abonnement hattet. Dieser Zugang muss aber rechtzeitig gekündigt werden, sonst zahlt ihr im folgenden Monat die normale Gebühr für einen Premium-Account. Ansonsten heißt es Augen aufhalten und immer mal nach Angeboten surfen, denn der nächste Sonderpreis für ein Spotify-Premium-Abo kommt bestimmt.

Mehr zum Thema:

Wie hörst du Musik?

Dank Streamingdiensten hat man heutzutage jederzeit Zugriff auf seine Lieblingsmusik. Doch im hektischen Internetzeitalter nehmen sich gefühlt die Wenigsten wirklich Zeit, um Musik auch zu genießen und lassen ihre Playlist als Dauerbeschallung im Hintergrund laufen. Wir fragen an dieser Stelle die GIGA-Community: Wie hört ihr Musik?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Sat.1 Mediathek: So seht ihr eure Lieblingssendungen im Netz

    Sat.1 Mediathek: So seht ihr eure Lieblingssendungen im Netz

    Sat.1 ist für das deutsche Fernsehen ein Stück Geschichte. Immerhin war Sat.1 der erste deutsche Privatsender – noch bevor RTL Plus an den Start ging. Seitdem ist jedoch viel Zeit vergangen und das lineare Fernsehen gerät hinter On-Demand-Diensten, wie auch der Sat.1 Mediathek selbst, immer weiter ins Hintertreffen. Wo ihr die Mediathek von Sat.1 findet und welche Features euch erwarten, verraten wir euch hier auf...
    Thomas Kolkmann 1
  • MemTest

    MemTest

    Das Windows-Freeware-Programm MemTest kann immer dann eingesetzt werden, wenn der eingebaute Hauptspeicher des PCs gründlich getestet werden soll, weil man z.B. entweder einen gebrauchten Rechner kaufen will oder mit seinem Computer Probleme hat.
    Marco Kratzenberg
  • ClipGrab

    ClipGrab

    Der ClipGrab Download ist ein Tool, mit dem ihr Videos von Seiten wie MyVideo, Sevenload, Vimeo, MySpass & Co. herunterladen oder auch nur deren Audiospur speichern könnt.
    Marvin Basse
* Werbung